Aktuelles

30. April 2018

+++ Blitzstart in das Coursingjahr 2018 beim Rhodesian Ridgeback Club Letzebuerg Rennen 2018 +++
Chikomo Munda Girl with RedFire erläuft sich den 1. Platz bei den Hündinnen. Ich gratuliere allen Teilnehmern ganz herzlich und bedanke mich beim RRCL für das wunderbar organisierte Event. Wir sind beim nächsten Mal gerne wieder dabei :o).

Wie schrieb Sabine Healy so schön
'Dieses Hundekind ist nicht NORMAL ... ;o) Wir versuchen, ohne auf allen Vieren, mit unseren Hunden einigermaßen graziös zum Start zu gehen ... werden über die halbe Bahn gezogen ... Nicht das Fire Kind ... sie geht in aller Ruhe mit lockerer Leine zum Start ... man lässt sie lässig los und es fliegt ... und fliegt ... und fliegt zum Ziel ... eventuell hächelnd ... aber nur eventuell ... :o). Ein ganz besonderes Mädchen.'


Lieben Dank an Sabine Healy für die treffenden Worte, das tolle Bilder und für einen tollen Tag unter Freunden.
26. April 2018

+++ Heute bin ich 12 Jahre und 3 Monate alt +++
Über meinen zufriedenen, schmerzfreien, aber vor allem den lebensfrohen Blick, freut sich Frauchen ganz wahnsinnig. Am 08.03.18 dachte sie, unsere gemeinsame Zeit ist nur noch auf ein paar Tage begrenzt. Sie war im Ausnahmezustand, wollte mir nur helfen. Das konnte sie zu unserem Glück mit Hilfe engagierter und kompetenter Tierärzte. Ich genieße nun wieder mein Leben und lasse mir einen kurzen Spurt nach einem Hasen auch im Alter nicht nehmen :o). Frauchen genießt Fire und mich jetzt ganz besonders, jede Minute, durch die gewonnene Zeit mit mir und uns.


Danke liebe Ulrike Martin für Deine physiotherapeutische Hilfe, für Dein Zuhören und für uns da zu sein, seit über 8 Jahre, das alles auch dazu beigetragen hat! Danke für das schöne Bild.
12. März 2018

+++ Ab heute erwachsen ;o). +++
Unser liebenswertes, immer noch verrücktes und vor allem lustiges Mädchen Chikomo Munda Girl with RedFire,
mit Feuer im Hintern, feiert heute ihren 3. Geburtstag.

So schnell vergeht die Zeit! Ich wünsche uns noch ganz viele Jahre in Gesundheit und gemeinsamer Zufriedenheit und gemeinsamen Glück. Frauchen und ich lieben Dich, Du Schatz! Ganz lieben Dank an Dr. Nadja Heinrich und Roland Kulk für diesen besonderen Hund.


Allen G-Chens alles, alles Liebe und Gute zum Geburtstag und herzliche Glückwünsche.
26. Januar 2018

+++ HAPPY 12. BIRTHDAY +++
In einer Zeit, in der viel zu viele Ridgebacks viel zu früh gehen, unendlich traurige Herzen hinterlassen,
das mich immer sehr mitleiden lässt, bin ich ebenso unendlich froh, dass DU mein Seelenhund
Wanyanga Bayo aSabi Deinen 12. Geburtstag feiern darfst.

Meine LIEBE aSabi,
Du bist mein Fels in der Brandung, Du bist meine ganz große LIEBE, Du bist meine Seele.
Geht es Dir schlecht, geht es auch mir schlecht. Ich wünsche mir inständig, dass wir beiden, zusammen mit Fire, noch das ein oder andere Jahr in Gesundheit und Würde miteinander schaffen und den ein oder anderen Geburtstag miteinander erleben dürfen.

Dein Vertrauen ist mir sicher, Du hast mich nie enttäuscht, mir nie etwas vorgemacht, hast mir den Spiegel vorgehalten, hattest aber in brenzligen Situationen genügend Rückrat, zu uns zu stehen, warst immer authentisch Hund, aber vor allem Ridgeback, wofür ich Dich undendlich liebe und schätze.
Von ganzem Herzen und gratuliere Dir zu Deinem Geburtstag mein Schatz.


Deinen Geschwistern Moyo, Jabari, Abayomi, Jengo, Bhanu, Masara, Malia, Banjoko, Mashama,
die sich hoffentlich alle noch bei bester Gesundheit bei ihren Lieben sind,
und den beiden, die schon vorausgegangen sind, Zamoyoni und Bomani, gratuliere ich herzlich zu ihrem Geburtstag.
Ganz lieben Dank an Sabine Himsel für dieses schöne Bild aus dem Mai 2017!
17. Dezember 2017

Das Geheimnis der Weihnacht besteht darin,
dass wir auf unserer Suche nach dem Großen und Außerordentlichen
auf das Unscheinbare und Kleine aufmerksam werden.

In diesem Sinne wünschen aSabi, Fire und ich unserer Familie, unseren Freunden
und allen Besuchern unserer Homepage ein friedliches und schönes Weihnachtsfest.


Ganz herzlichen Dank an Sabine Himsel für die tolle Collage!


31. Oktober 2017 - Nachgereicht!

+++ Club E.L.S.A. & DZRR Saison Cup 2017 +++
Wir sind unglaublich stolz auf meinen Wirbelwind. Am 30.10.2017 erlief sich unsere Kleene Chikomo Munda Girl with RedFire beim Saison Cup wie auch in 2016 den 1. Platz bei den Hündinnen! Mit der 3. platzierten Hündin, Morowi Gahiji Shari von Andrea, die auch für den Club E.L.S.A. gestartet ist, konnten wir den Pokal für die Hündinnen für den Club E.L.S.A. mit nach Hause nehmen. Unsere Medaillen und der Pokal zieren nun unser Büro :o). Ganz herzlichen Dank an die DZRR, mit Nicolette, und an den Club E.L.S.A., mit Melanie, für die tolle Organisation, das dieses Event wieder mit den beiden Vereinen stattfinden konnte, dem Köln-Solinger WHSV für den tollen Tag, mit sehr lecker Verköstigung und allem drum und dran.


Sabine Healy ganz lieben Dank für die tollen Bilder!!!
18. September 2017

+++ Happy 12. Birthday ins Regenbogenland (*18.09.05 - †27.04.2016) +++
meine Große, mein lieber Schatz LISHA (Haiba Kaisoon Chiuvana). Mit Dir lernte ich die Ridgebacks nicht nur kennen, ich lernte die Rasse durch DICH lieben. Du warst das Beste was uns passieren konnte, hast mir mit Deinem liebenswerten und gleichzeitig eigenwilligem Wesen, das 1x1 in der Ridgeback-Erziehung gelehrt! Dabei ist mir das ein oder andere graue Haar gewachsen ;o). So viele liebenswerte Erinnerungen an Dich füllen mein Herz solange es schlägt und Du bist unvergessen. Alles, alles Liebe und Gute zu Deinem 12. Geburtstag ins Regenbogenland.



16. September 2017

+++ HAPPY 11. Einzugstag meine Liebe aSabi. +++
Auch nach 132 Monaten ist mir Dein Tag des Einzugs noch sehr im Gedächtnis und ich bereue diese Entscheidung nicht eine Sekunde!
Kathrin und Enrico bin ich für die Vorschusslorbeeren sehr dankbar, ebenso wie meinen Eltern, die uns so sehr unterstützen!!!!
Wir schauen nach vorne und ich freue mich auf jeden weiteren Einzugstag mit Dir, mein Schatz aSabi.


Ein herzlicher Dank an unsere liebe Freundin Biene Himsel für das wunderbare Bild.
14. September 2017

Nach dem Coursing ist vor dem Coursing :o) +++ 03.09.2017 Lure-Coursing in Bad Homburg +++
Mit ganz tollen Mitstreitern durften wir einen wunderbaren Tag im Jubiläumspark in Bad Homburg verbringen!
Während ich auf meinem Beobachtungsposten dem ganzen Treiben rund um das Laternenfest zuschauen konnte,


war unsere Fire in Bad Homburg erneut am Start und belegte mit ihren 2 fantastischen Läufen unter sehr starker Konkurrenz einen tollen 3. Platz, worüber wir uns riesig freuen. Ganz herzlichen Glückwunsch an alle Teilnehmer zu diesen tollen Tag, die absolut sehenswerten Läufe!!! Fire war nach diesem Spaß feddisch und glücklich, das ist das Wichtigste bei unserer gemeinsamen Leidenschaft.


Lieben Dank an unsere beiden Sabine H.'s :o) für die tollen Bilder

Und noch ein schönes Highlight, über das sich die Madelz-WG freut!
Nachdem meine Mama Tali (Macory´s ChaiTali) bereits das Novembergirl des Ridgeback-Kalenders von Monika Pehr in 2008 war, kann ich nun ganz stolz mitteilen, dass Fire und ich 10 Jahre später, neben tollen Araber-Pferden und liebgewordenen tierischen Freunden, die Kalenderblätter Mai und Dezember 2018 des Animal-Art-Kalenders von Monika Pehr schmücken.
bild bild

Liebe Monika, herzlichen Dank für die Bilder und das wir dabei sein dürfen. Der Kalender kann ab sofort HIER bestellt werden!
31. August 2017

Zurück von einem wunderbaren +++ Berlin-Brandenburg-Wochenende 2017 mit dem Club ELSA +++ und mit lieben Freunden!
Während ich chillender Weise, die Ausstellung und das einfach nur Dabeisein genießen konnte, musste Fire arbeiten :o).


Und sie hat einen richtig tollen Job gemacht.
Fire und Frauchen erliefen sich unter der Richterin Monika Pehr (D) am 26.08.2017 auf der SRA in Löwenbruch ein V2 (Res. CAC VDH + Club) in der offenen Klasse. Nicht nur die Schau war ein besonderes Erlebnis. Es war auch ganz besonders schön, dass Fire (links) mit ihrer Mama Easy (Mitte) und mit ihrer Schwester Sunny (rechts) gemeinsam im Ring stand. Das hat Seltenheitswert!


Nach der Arbeit kommt ja bekanntlich das Vergnügen :o).
Am 27.08. durfte unsere Fire der erfahrenen Richterin auf der Coursing-Bahn des WRC Phönix Berlin e.V. in Göhlsdorf ihr Können zeigen.
Aussage der Richterin beim 2. Lauf: 'Die ist ja schneller als der Puschel' :o)! Mir war das ja schon immer zu anstrengend, einem 'falschen Hasen' nachzujagen, aber Fire hat mega Spaß an den Coursings und hat ihre beiden Läufe mit ganz viel Clervernes und Biss absolviert.
Sie erlief sich unter starker Konkurrenz den 1. Platz bei den Hündinnen.

Frauchen ist überglücklich, denn mit diesen beiden Resultaten am Wochenende darf Fire nun für ein Jahr den Titel
'Siegerin in Schönheit und Leistung Berlin Brandenburg' des Club ELSA tragen.
Unsere Kleine macht uns unendlich stolz und wir gratulieren ganz herzlich allen zufriedenen Mitstreitern.

Ein ganz herzlicher Dank geht an Diana Rißmann und ihre Eltern für diese beiden absolut großartig organisierten Events. Auch dem WRC Phönix Berlin e.V. ein herzlicher Dank von uns für das tolle Coursing-Gelände! Frauchen und Fire haben sich wahnsinnig gefreut, Züchtermama Dr. Nadja Heinrich, Mama Easy, Schwester Darky, Halbbruder Herrmann, Sophie und Roland mit Papa GMG und Schwester Sunny, aber auch so viele andere liebe Freunde wiederzusehen.
Für mich war es ein rundum schönes Wochenende, denn ich durfte altersentsprechend chillen, den ein oder anderen schönen Spaziergang mit zwei tollen Zahabu-Burschen, Bakiri und Jamal, nebst ihrem Frauchen, Fire und meinem Frauchen erleben.
Einen ganz lieben Dank an die Enkelin von Fire's Züchterin Nadja, MAYA, und an meine liebe Freundin Sabine Healy für die tollen Bilder!


06. August 2017

+++ Club ELSA-Coursing Master 2017 +++
Frauchen hat uns ein Prinzessinnen-Wochenende auf einem Schloss, im Schlosshotel Wolfsbrunnen, gegönnt. Anlässlich der Clubschau des Club ELSA wurde auch der Coursing Master 2017 verliehen. Fire, unsere kleine Sportskanone ist im letzten Jahr 5 Lure-Coursings / Coursings gelaufen.


Das mit großem Erfolg, weshalb ihr der Titel Coursing Master 2017 verliehen wurde und
nun ein weiterer Pokal bei uns in der Mädelz-WG wohnt und abgestaubt gehört ;o).


Nähere Informationen zur Vergabe dieses Titels können unter Club ELSA nachgelesen werden.
Solange es mir gut geht, ich keine Probleme bei den mitunter sehr langen Anreisen zu den Rennen habe, wird Frauchen Fire diesen Spaß gönnen.
26. Juli 2017

+++ 11,5 Jahre sind es wert gefeiert zu werden! +++

Ab einem gewissen Alter, ist ein halbes Jahr, jeder Monat, jede Woche, jeder Tag, jeder Augenaufschlag mit wachem und erwartungsvollem Blick am Morgen, jeder vertrauensvolle Blick, jedes wohlige und zufriedene Grunsen, sind jede 5 Minuten Albernheit, jede Flitzeinlage, jedes wohlige Wälzen, jeder Hase der max. 50m verfolgt wird, jedes apportierte Geschenk, jede Minute, jedes Erlebnis mir Dir ... so unendlich WERTVOLL .
Mittlerweile dreht sich Deine Welt langsamer, aber für mich viel zu schnell.
Meine Liebe aSabi, DU bist mir so wertvoll und deshalb gratuliere ich Dir ganz herzlich zu Deinem halben Geburtstag. Und wir schaffen noch einige halbe und ganze Geburtstage, dafür werde ich sorgen. Ich liebe Dich über alles mein Fels in der Brandung.


Ganz herzlichen Dank an meine liebe Freundin Sabine für die wunderbaren Bilder.
23. Juni 2017

Happy 2. Einzugstag liebe Fireline.

'Ist da jemand, der mein Herz versteht?
Und der mit mir bis ans Ende geht?
Ist da jemand, der (noch) an mich glaubt?
Ist da jemand? Ist da jemand?
Der mir den Schatten von der Seele nimmt?
Und mich sicher nach Hause bringt?
Ist da jemand, der mich wirklich braucht?
Ist da jemand? Ist da jemand?'


JAAAAA, da ist jemand :o)! Es tut so gut, dass Du liebe Fire, bei uns bist und unser Leben ungemein bereicherst.
Vielen Dank an unsere liebe Freundin Sabine Himsel für das tolle Bild.
20. Mai 2017

+++ RRCN Coursing in Venlo/NL +++
Auch ohne Medaille ist Fire für uns eine raketenmäßige Siegerin, oder mit dem 4. Platz nur knapp an den Medaillenrängen vorbeigeschrammt, oder F. muss schon bekloppt sein, sich am Samstag in aller Hergottsfrühe auf den Weg nach Holland zu machen, um Fire eine rassetypische Auslastung, ein Coursing, zu gönnen ;o). Es war alles super vom RRCN organisiert, wir haben uns auf der Bahn in Venlo sehr wohl gefühlt und wir danken dem Team des RRCN. Den Tag mit lieben Freunden zu verbringen, sich bestens versorgt zu fühlen, war wieder ein besonderes Erlebnis und das Aufstehen um 4:15 Uhr allemal wert.


Ganz lieben Dank an Sabine Healy für die tollen Erinnerungsbilder.

30. April 2017 - Ein tolles Wochenende beim Club E.L.S.A. auf der SRA in Trautskirchen mit anschließender Spaßgarantie!
Ein wunderbares Wochenende mit lieben Freunden, neuen Freunden liegt hinter uns!
Am 30.04. durfte unsere Fire beim Lure Coursing starten. Es war erst ihr 2. Lure-Coursing und ein sehr anspruchsvolles, bei dem sie von beiden Richtern, in beiden Läufen, die volle Punktzahl erhielt. Mit mächtig Spaß in den Backen erlief sie sich den Sieg unter starker Konkurrenz. Sie machte ihrem Namen wieder alle Ehre :o). Vielen Dank an Gerald & Karin Ecke für das tolle Video!

Aber auch Ihre Aufgabe im Ausstellungsring am 29.4. meisterte Fire nach 9-monatiger Ausstellungsabstinenz und ohne vorheriges Training wieder mit einem SG, worüber sich Frauchen auch sehr freut. Es war ein sehr harmonisches Wochenende, mit lieben Menschen, lieben Hunden, das nicht nur für mich, sondern für uns alle sehr schön war.


Lieben Dank an unsere Freundin Sabine Healy für die schönen Fotos.

18. April 2017 - Wir hatten eine herrliche Auszeit bei und mit den Himsel's.
Ein kleiner Vorgeschmack der wunderbaren Bilder, die es in Kürze unter 'Bilder und Geschichten' zu bewundern gibt.


Ganz, ganz lieben Dank an unsere Biene Himsel für die Bilder und das Rundum-Verwöhnprogramm bei Euch.

22. März 2017 - Die Besucher der Mädelz-WG werden ab heute so empfangen :o).


Und wehe dem, der sich darauf die Füße abtritt ;o).

12. März 2017 - Meine behandelnde TÄ, Dr. Kremp in Speyer, hat mich als Probandin zu einem Kurs bei der Akkupunktur-Koryphäe, Linda Boggie (USA), geladen. Geburtstags-Fire war natürlich auch mit dabei. Wir beiden Mädels haben nicht nur Frau Boggie, sondern auch die Seminarteilnehmer 'total begeistert'. Frauchen ist unendlich stolz auf uns und freut sich ganz besonders, dass es mir nach meinem Bandscheibenvorfall durch die Akkupunktur wieder merklich besser geht.


Vielen Dank an Dr. Julia Kremp für die Einladung und das Bild.
12. März 2017

Heute gibt es wieder einen ganz besonderen Grund zu Fire'rn ;o).
+++ HAPPY 2. BIRTHDAY +++
an unser Gute-Laune-Mädchen, unser Strahlefräulein, unser Power-Girl, unser Sporty-Spice, unser Törtchen, unsere Chikomo Munda Girl with RedFire.
Du bist das Allerbeste, was uns passieren konnte! Frauchen und ich sind dankbar, dass du so bist wie du bist. Bleib gesund und munter.
Ganz herzliche Glückwünsche auch an alle Chikomo Munda G-Chens und ganz viel Spaß auf Eurer gemeinsamen Geburtstagsparty.


Ganz lieben Dank an unsere liebe Freundin Bine für diese zuckersüße Collage!!!!!
19. Februar 2017

147. Wir Mädels hatten ein wunderbares Treffen mit unserer Freundin Monika Pehr, die es sich nicht nehmen ließ, uns in Foto's festzuhalten, worüber sich Frauchen wahnsinnig freut. Besonders die Foto's von mir sind für Frauchen sooooo unendlich bedeutsam. Das Ergebnis der Fotosession kann unter Bilder und Geschichten bewundert werden.




04. Februar 2017

Unsere Homepage ziert ein neues Startbild, eine Collage von Fire und mir, die unsere liebe Freundin Sabine Himsel erstellt hat.
Ganz, ganz herzlichen Dank an unsere Bine für die viele Mühe, die sie sich beim Erstellen des Kunstwerkes gemacht hat.
Frauchen freut sich wie Bolle, über die Collage von uns beiden.


Liebe Bine - DANKESCHÖN!!!!!
26. Januar 2017

+++ HAPPY 11. BIRTHDAY +++
Egal wie wenig Geld und Besitz du hast,
einen Hund zu haben,
macht dich reich.“
Louis Sabin

Meine LIEBE aSabi, das schöne Sprichwort möchte ich von Herzen gern ergänzen! Einen Hund wie DICH zu haben, macht mich reich.
Reich an schönen unvergesslichen Erlebnissen, reich an Aufrichtigkeit und Ehrlichkeit, reich an gegenseitigem Vertrauen,
reich an Liebe in meinem Herzen, reich an vielen Erfahrungen, reich, eine treue Begleiterin & treue Seele an meiner Seite zu wissen ...
Ganz herzliche Glückwünsche zu Deinem 11. Geburtstag meine Liebe aSabi!


Deinen Geschwistern Moyo, Jabari, Abayomi, Jengo, Bhanu, Masara, Malia, Banjoko, Mashama,
die sich hoffentlich bei bester Gesundheit des Lebens erfreuen,
und den beiden, die schon vorausgegangen sind, Zamoyoni und Bomani, gratuliere ich herzlich zu ihrem Geburtstag.
Ganz lieben Dank an Frank Jellonek für dieses schöne Bild, das alles sagt, auch ohne Worte!
17. Dezember 2016

Es heißt: zur Weihnachtszeit werden Wünsche wahr!
Darum wünschen wir von Herzen Gesundheit, Glück und Frieden
sowie ein gutes Neues Jahr

Die Mädelz-WG wünscht unserer Familie, unseren Freunden, Bekannten
und allen Besuchern unserer Homepage ein friedliches und schönes Weihnachtsfest.


Ganz herzlichen Dank an Sabine Himsel für die tolle Collage!


Nachtrag zum Club E.L.S.A. & DZRR Coursing Saison Cup 2016 in Köln
Fire posiert stolz neben dem Pokälchen ;o), den sie für den Club E.L.S.A. erlaufen hat!


Und die Zeit vom zweiten Lauf bestätigt, die Kleene hat wirklich Fire im Hintern :o)!
Sie konnte nochmal eine Schippe drauflegen ...
... 350 m in 25,85s = 48.74 km/h!!!! Wow!
Dankeschön an Melanie Nowak für das erinnerungswürdige Bild!
16. November 2016

Yes she can!!!!
Im Juni begann für Fire und Frauchen die Vorbereitungszeit für die Prüfung zum Hundeführerschein des DHVE e.V. Läbbe is kein Ponyhof ;o).
Frauchen hatte sich zum Ziel gesetzt, auch mit Fire die Stufe 3 (Prüfung in verschiedenen Umgebungen mit Prüfungsteilen im Freilauf) dieser Prüfung zu laufen. Fire war bei jedem Training, ob mit unserer Trainingsgruppe und Trainerin oder auch im Alltag mit Frauchen und mir, immer voller Eifer, gar eine kleine Streberin. Stolz darf ich nun verkünden, dass die Mädelz-WG nun vollzählig mit einem Führerschein ausgestattet ist :o).

Prüfungstermin war der 12.11.2016 und was soll ich sagen:
BESTANDEN - 20 Monate alt, hat Fire den Lappen ;o)!!!! Frauchen ist stolz wie Bolle und freut sich riesig über diesen Erfolg.


Und wieder einmal ein herzliches Dankeschön an Chris Mann von der Hundeschule Mann-o-Mann für die perfekte Vorbereitung und die lehrreiche Zeit.

+++ 06.11.2016 Club E.L.S.A. & DZRR Coursing Saison Cup 2016 in Köln +++
Oder 'This Girl is on Fire' ;o)! Auch bei ihrem zweiten Lauf auf einer Rennbahn startete unsere Fire wieder richtig durch.
Kaum zu halten lief sie in unglaublich schnellen 47,19 km/h im 1. Lauf die 350m-Runde in 26,70s!
Fire hatte wieder mächtig Spaß, konnte ihrer Energie freien Lauf lassen und wurde mit dem 1. Platz von 18 Hündinnen belohnt.
Mit der Unterstützung der Hündin FAY (Magicalline Born to Dance in Fairy Dust) von Melanie Nowak, konnten wir den Saison Cup 2016 für die Hündinnen für den Club E.L.S.A. gewinnen. Wir sind wahnsinnig stolz auf unser flottes Mädchen.


Es war ein herrlicher Tag mit lieben Freunden und Mama Busch, die uns mit köstlichen selbstgemachten Frikadellen versorgt hat.
Einen herzlichen Dank an Melanie Nowak, Nicolette Foschum und an den Köln-Solinger Windhund-Sportverein, für die toll organisierte Veranstaltung. Lieben Dank an Sabine Healy für die beeindruckenden Bilder!!!!
17. Oktober 2016

+++ 04.09.2016 RR-Coursing Bad Homburg & 02.10.2016 RR-Bahnrennen Hünstetten des Club E.L.S.A. +++
Am 02.10.2016 startete unsere Fire als jüngste Teilnehmerin (bei den Erwachsenen Starterinnen) zum ersten Mal auf einer Sandbahn.
Dass ihr Name Programm ist, konnte Fire in beiden Läufen zeigen! Mit 45,92 km/h lief sie im 2. Lauf die 280m-Runde in 21,95s und konnte sich damit den
2. Platz von 11 gestarteten Hündinnen sichern! Frauchen ist wahnsinnig stolz auf unsere Minimaus, die die gleiche Rundenzeit wie die 1. Platzierte, ein alter Hase im Renngeschäft, hingelegt hat. Vielen Dank an die Windhund-Arena in Hünstetten, dass wir da sein durften.



Bereits am 04.09.2016 haben wir einen langen, aber sehr wunderbaren Sonn(en)tag mit lieben Freunden, tollen neuen Bekannten verbracht. Unsere Fire durfte an diesem Tag beim Lure-Coursing des Club E.L.S.A., anlässlich des Windhunderennens des CWF, das erste Mal den falschen Hasen beschnuppern.
Im 1. Lauf noch verhalten, war sie im 2. Lauf schon Fire und Flamme mit viel Potential für den Puschel, das ausbaufähig ist. Sie belegte bei ihrem ersten Run nach dem falschen Hasen den 7. Platz von 8 gestarteten Hündinnen . Fire hatte eindeutig sehr viel Spaß.
Ganz herzlichen Dank an Anke Meyer-Rexhäuser und Sabine Healy für den tollen Tag mit Euch und Euren Lieben, den Unterschlupf für Fire, Frauchen und vor allem mich, bei Wind und Regen in Euren Zelten und das tolle Catering :o).


Vielen Dank an Melanie Nowak, die diese Rennen für den Club E.L.S.A. organisiert hat,
an Karin & Gerald Ecke und Oliver Dittrich für die Bereitstellung der Bilder.
Das nächste Rennen am 06.11.2016, das in Köln stattfindet, steht schon fest in Frauchens Terminkalender.
16. September 2016

Happy 10. Einzugstag
Frauchen und ich haben heute etwas besonderes zu feiern!
Am 16.09.2006 habe ich meinen Geburtskennel das 2. Mal verlassen, um in ein endgültiges Zuhause zu ziehen. Seitdem sind F. und ich Tag und Nacht unzertrennlich. Lediglich eine, für Frauchen schlaflose, Nacht waren wir seither getrennt. F. bereut es nicht eine Sekunde, sich damals der Herausforderung, einem 8 Monate alten Secondhand-Mädchen, MIR, gestellt zu haben. Sie wünscht sich sehr, dass wir noch den ein oder anderen Einzugstag, wie auch jeden anderen Tag miteinander erleben und genießen können.


Ganz herzlichen Dank an meine Züchtereltern Katrin Meier und Enrico Beyer für das vor 10 Jahren entgegengebrachte Vertrauen an mein F. und das (Baby)-Bild.
11. August 2016

Unser letztes Update, im Speziellen die Seite 'Bilder und Geschichten' liegt schon eine Weile zurück, weswegen Frauchen schon von einigen Besuchern unserer Homepage liebevoll 'geschimpft' wurde :o). Also nimmt sich Frauchen die Zeit und holt einiges nach.

146. An einem sommerlichen Morgen hatte uns Frauchen mal wieder auf dem Kieker ;o)
und kann endlich einige aktuelle Bilder von Fire und mir unter Bilder und Geschichten präsentieren.



Läbbe is kein Ponyhof ;o).
Nachdem ich im Mai 2016 mit 10,5 Jahren den Hündeführerschein zum 2. Mal erfolgreich absolviert habe, ist nun auch unsere Fire an der Reihe :o).
Fire und Frauchen trainieren in einer sehr netten Hunde-/Menschen-Gruppe mit unserer lieben Chris Mann von der Hundeschule Mann-o-Mann für den HuFüSch des DHVE Stufe 3. Arbeiten liegt in Fire's Genen, weswegen Frauchen auch sehr viel Freude hat, mit ihr zu arbeiten.



Frauchen hat uns Mädels einen neuen fahrbaren Untersatz gegönnt :o).
Endlich können wir auch auf längeren Strecken zusammen im Kofferraum transportiert werden und die beiden Fusselbuben passen auch noch bequem mit rein :o). Das Equipment für unsere Sicherung auf großer Fahrt ist in Arbeit ;o).



Und bereits am 23. Juni hat Frauchen mit uns den 1. Einzugstag von unserer liebenswerten 'Blage' Fire 'gefirert' ;o).
Unsere Kleine hat sich in dem einen Jahr mit ganz viel Witz, Charme, einer Menge Selbstsicherheit und sozialer Kompetenz in unsere Mädelz-WG integriert, und in unser geschlichen. Meine Ansagen in gewissen Situationen beeindrucken sie auch heute noch sehr, einmal ermahnt und es wird nicht mehr in Frage gestellt. So eine erfolgreiche Erziehung macht es nicht nur mir sehr leicht. Wenn Frauchen vor 5 Jahren sicher gewusst hätte, dass sie so einen großen und unkomplizierten Schatz bekommt, wären wir damals schon anzahlmäßig in unserer WG gewachsen, da bin ich mir sicher! Frauchen freut sich einfach darüber, dass wir, Fire und ich, ein tolles Team sind. Ein ganz besonderer Dank an Fire's Züchterin Nadja Heinrich und ihre wundervolle Arbeit mit ihren Hunden und Babys, aber auch an Roland Kulk und Sophie Dietrich mit Papa Great Man Gamba.



145. Fire im Fokus von oder by Claudia Dost
Einen ganz lieben Dank an Frauchens liebe Freundin Claudi für diese wunderbaren, sehens- und zeigenswerten Bilder, die bereits Ende April entstanden sind und die Frauchen unter Bilder und Geschichten eingestellt hat!



144. Fire trifft ihre Lieblingsschwester Galila, die nicht nur mir, sondern auch Frauchen sehr ans Herz gewachsen ist. Ein paar Bilder vom herrlichen Schwestern-Treffen und Freundinnen-Wiedersehen können unter Bilder und Geschichten angeschaut werden.




17. Juli 2016

+++ 09.07.2016 Clubshow & 10.07.2016 SRA des Club E.L.S.A. in Bad Sooden-Allendorf +++
Mit einigen Hindernissen hat sich Frauchen am Samstag mit Fire und mir mit dem 'Papamobil' auf die Reise zur Clubshow des Club E.L.S.A. aufgemacht, um liebe Freunde zu treffen, neue nette Menschen kennenzulernen, sich mit Ridgeback-Verrückten auszutauschen und um unsere Fire den beiden australischen Richterinnen zu präsentieren und deren Meinung über Fire einzuholen. Babyface Fire startete mit knapp 16 Monaten in der stark besetzten Jugendklasse


und erlief sich am Samstag (13) und Sonntag (16) unter den Richterinnen Dawn Redman & Diana Brennan jeweils ein SG, worüber sich Frauchen riesig freut.

Vielen Dank an unsere lieben Freundinnen, Anke Meyer-Rexhäuser und Claudi Dost für die schönen Bilder.
Vielen lieben Dank an Familie Rexhäuser, Familie Meyer-Rexhäuser und Kathrin Meier für die Unterstützung an diesem tollen Wochenende.
06. Juni 2016

+++ 05.06.2016 Gemeinschafts-Rassehunde-Spezialausstellung in Groß Gerau +++
Gestern nahmen Frauchen und unsere Chikomo Munda Girl with Red'Fire' an der Gemeinschafts-Rassehunde-Spezialausstellung
in Groß Gerau teil. Fire startete mit knapp 15 Monaten in der Jugendklasse und erlief sich unter der Richterin Gerda Kastl (D)
ein sehr gut, worüber sich Frauchen sehr freut.


Vielen Dank an Bettina Behr für den schönen gemeinsamen Tag und für die Bereitstellung des Bildes.
08. Mai 2016

Wer rastet der rostet.
Frauchen hatte es ja bereits im November hier angekündigt, dass sie mit mir auf meine alten Tage mal wieder arbeiten will.
Gestern war der Tag gekommen, an dem unsere gemeinsame Arbeit der letzten Monate durch die Prüfung zum Hundeführerschein des DHVE e.V. ihren Abschluss finden sollte. Tataaaa :o) - die Theorie hat Frauchen fehlerfrei bestanden und ich habe mit über 10 Jahren gemeinsam mit Frauchen die praktische Prüfung Stufe 3 (Prüfung in verschiedenen Umgebungen mit Prüfungsteilen im Freilauf) bestanden. Frauchen ist sehr, sehr stolz auf mich und hat das gemeinsame Training mit mir sehr genossen. "Nicht nur weiß auf dem Kopf, sondern auch weise im Kopf", hat sie ganz stolz zu mir gesagt ❤ :o).


Ganz herzlichen Dank an Chris Mann von der Hundeschule Mann-o-Mann für das tolle Training und die perfekte Vorbereitung. Danke an unsere tollen Mitstreiter Miri mit Buzz, Jacqueline mit Dexter, Tanya mit Luna, Yvonne mit Sonne, Sven und Miri mit Goldie für die wunderbare Zeit.


Danke auch an Sabine Himsel, für das tolle Bild von mir und diese tolle Collage unserer duften Truppe.
28. April 2016

Haiba Kaisoon Chiuvana ‚Lisha‘ *18.09.2005 – †27.04.2016
Wow, was war das ein bezauberndes Mädchen, die Frau Olive, in die wir uns direkt auf den ersten Blick verguckt haben. Nicolette hat uns dieses besondere Mädchen am 16. November 2005 anvertraut.

Gestern hat sich dieses ganz besondere und liebenswerte Mädchen auf die Reise über die Regenbogenbrücke gemacht. Gemeinsam mit Mike bin ich unendlich traurig, dass den beiden nicht mehr Zeit vergönnt war. Von Herzen habe ich es ihnen gewünscht.
Es macht mich stolz, dass ich Lisha ein Stück ihres Lebens begleiten und ihre Liebe zu mir spüren durfte. Ich danke Mike von Herzen, dass ich sie am letzten Sonntag nochmal sehen, sie spüren, sie kuscheln und küssen, sie riechen und mich von ihr verabschieden durfte.
Mein großes Mädchen, Du bleibst nicht nur in Mike's Herzen und seinen Erinnerungen, das ist ganz sicher. Stu wird Dich im Regenbogenland in Empfang nehmen, wo Du nun hoffentlich schmerzfrei und unbeschwert über die Wiesen toben kannst. Ich wünsche Mike und allen, die Lisha ebenso wie ich in ihr Herz geschlossen haben, ganz, ganz viel Kraft und Stärke in der nächsten Zeit. Es tut so unendlich weh, mein Herz ist gebrochen und ich weine mit Mike um seine/unsere Chiuvana aka ‚Lisha‘ ❤.



15. März 2016

+++ 12.03.2016 IRAS Offenburg +++
Nach fast 4 Monaten Ausstellungspause waren Frauchen und unsere Chikomo Munda Girl with Red'Fire' am Samstag auf der Internationalen Rassehunde-Ausstellung in Offenburg. Fire startete mit genau einem Jahr das erste Mal in der Jugendklasse unter dem Richter Herrn Dr. Kettendörfer (D), der einen sehr netten Umgang mit den Hunden pflegte. Fire erlief sich in der sehr gut besetzten Klasse ein vorzüglich (9 Hündinnen) und erhielt einen tollen Bericht! Frauchen ist mega stolz auf unsere Kleine und freut sich riesig über dieses Ergebnis!

'12 Monate, eine leichte Hündin von sg Größe, insgesamt geschlechtstypisch geprägt mit entsprechenden Kopf und Ausdruck, sg Knochen und korrekte Pfoten sowie Ridge, anatomisch sg angelegt, sie überzeugt mit besten Bewegungen, korrekte Ober- und Unterlinie, sowie einen sicheren Stand, eine exzellente Hündin.'


Frauchen bedankt sich bei Claudi Dost, für das tolle und lehrreiche Training mit uns,
bei Mama und Papa Busch, dass sie mir einen schönen lacy-Tag ermöglicht haben :o) und
bei Mike und Sandra Maier, den Akosambos, für die Bereitstellung des Bildes. Danke dafür!!!
12. März 2016

+++ HAPPY 1. BIRTHDAY +++
Unser YoungStar Chikomo Munda Girl with Red 'Fire' feiert heute ihren ersten Geburtstag.
Frauchen und ich gratulieren unserem Schatz Fire ganz herzlich zu ihrem Geburtstag
und Frauchen wünscht sich noch ganz, ganz viele gemeinsame Geburtstage mit uns.
Bleib gesund und unser fröhliches Mädchen. Du bist für mich ein Jungbrunnen und für Frauchen ein großes Glück!


Wir gratulieren auch Fire's Geschwistern Sunny, Gasira, Kianga, Sam, Gambia, Galila, Darky, George Hunter
und Greta auch sehr herzlich zu ihrem Geburtstag und wünschen allen einen tollen Tag und weiterhin ein tolles Leben.
Ganz lieben Dank an Claudi für das tolle aktuelle Bild!
26. Januar 2016

+++ HAPPY 10. BIRTHDAY +++
'Der Hund ist ein Begleiter,
der uns daran erinnert,
jeden Augenblick zu genießen.'
Marla Lennard

Meine Liebe aSabi, Du hast mich gelehrt, mit Dir jeden Augenblick zu genießen und diese werden mir, je älter Du wirst,
immer wertvoller. Ich wünsche Dir vor allem, dass Du weiterhin fit bleibst und wir noch ein paar Jährchen und
viele Augenblicke miteinander genießen können. Ganz herzliche Glückwünsche zu Deinem Geburtstag meine LIEBE!


aSabi mit 8 Wochen und mit 10 Jahren!
Auch Deinen Geschwistern Moyo, Jabari, Abayomi, Jengo, Bhanu, Masara, Malia, Banjoko, Mashama
und den beiden, die schon vorausgegangen sind, Zamoyoni und Bomani, gratuliere ich herzlich zu ihrem Geburtstag.
15. Januar 2016

143. Wir durften gemeinsam mit Fire's liebenswerter Schwester Galila und dem ebenso liebenswerten Frauchen Bine
ein spitzenmäßges Weihnachts- und Silvesterfest am Kulm in Österreich verbringen
und haben ein paar Bilder unter Bilder und Geschichten eingestellt.




20. Dezember 2015

Dieser Gruß soll sagen:
Viel Freude an den Weihnachtstagen.
Und das neue Jahr soll bringen, was zum Glück des Lebens zählt
und dazu vor allen Dingen:
FRIEDE auf der ganzen Welt!

Frauchen, Fire und ich, die aSabi, wünschen unserer Familie, Freunden, Bekannten
und allen Besuchern unserer Homepage ein friedliches und schönes Weihnachtsfest.



Auch in diesem Jahr bedanken wir uns ganz herzlich bei Sabine Himsel, für dieses schöne Kunstwerk.

15. Dezember 2015

Frauchen nennt sie gerne mal 'Schnütentüt', für mich ist sie die liebenswerte 'Blage' :o).
Die kleine Chikomo Munda Girl with Red'Fire' war am 12.Dezember 9 Monate alt, wächst und gedeiht und wird langsam ein Fräulein.
Zum Glück lässt sie sich noch ein wenig Zeit mit ihrer ersten Hitze und kann so noch ein wenig unser 'Baby' bleiben.


Kurz vor 'Fire'abend im Sonnenuntergang.


Wo will sie denn nur hinwachsen :o)?
19. November 2015

+++ 14.11.2015 IRAS Karlsruhe +++
Frauchen und Chikomo Munda Girl with Red'Fire' haben sich am Samstag auf der Internationalen Rassehunde-Ausstellung in KA unter Richterin Gerda Kastl (D) in der Jüngstenklasse ganz wacker geschlagen. Dass sich Fire ohne Scheu und mit Freude im Ring präsentiert, hatte dabei für Frauchen oberste Priorität! Ihr regelmäßiges Training mit Fire hat sich gelohnt, denn sie erhielten ein vielversprechend4 (7 Hunde) mit einem sehr schönen Bericht, worüber sich Frauchen riesig freut. Sie ist sehr stolz auf unser Mädchen.

'In allen Teilen sehr gut angelegt, femininer Kopf, vorzügliches Auge und Behang, jugendlich schmales Gebäude, Crowns sollten ausgeprägter sein, etwas kurze, abfallende Kruppe, korrekt gewinkelt, kompakte Pfoten, altersgerechte Bewegung, etwas zurückhaltend aber freundlich.'



Frauchen bedankt sich bei Mama Busch, SaBine Hoffmeister und Galila (Fire's Schwester) für's Einfach dabei sein und die Unterstützung.
Und ich durfte bei Papa Busch und den Fusselbuben einen lacy-Samstag verbringen :o). Danke dafür!!!
09. November 2015

Wer rastet der rostet.
Bereits im August 2009 haben Frauchen und ich den Hundeführerschein erfolgreich bestanden. Mit dem Einzug der liebenswerten Blage Fire stand für Frauchen schnell fest, nicht nur Fire muss in der HuSchu lernen, ich darf mit meinen fast 10 Jahren auch mal wieder arbeiten. Also arbeiten wir nun auf den Hundeführerschein 2 zu. Aus diesem Anlass haben wir uns am letzten Samstag wieder mit der duften HuFü-Truppe getroffen und Ingelheim-City unsicher gemacht, dabei viele Aaaahs und Oooohs der netten Natur eingeheimst.
Ich genieße die Zeit mit Frauchen alleine, arbeite super mit. Es macht unglaublich viel Spaß!



Vielen Dank an Chris Mann von der HuSchu Mann-o-Mann für die lehrreichen Stunden!!!
18. Oktober 2015

Heute gibt es ein etwas umfangreicheres Update, denn es gibt viel zu berichten! Der September war prall gefüllt mit tollen Erlebnissen.

142. Wir waren zum Chikomo-Munda G-Chen-Welpentreffen und Fire durfte Mama Easy, Papa Great Man Gamba,
8 ihrer Geschwister und Züchtermama Nadja wiedersehen. Tierfotografin Kerstin Mielke war auch eingeladen
und hat tolle Bilder gemacht, die Frauchen unter Bilder und Geschichten eingestellt hat.



141. Fire und ich durften bei Kirsten Schmitt in der Heide modeln und Frauchen wurde mal wieder mit tollen Bildern belohnt,
die Ihr unter Bilder und Geschichten anschauen könnt. Lieben Dank auch an Ingrid Wagner für den Gutschein
zu dem Shooting, über den sich Frauchen riesig gefreut hat.



140. Frauchen hat uns Mädels einen wunderbaren Urlaub an der Ostsee gegönnt.
Fire konnte das erste mal Meerluft schnuppern und ich durfte die Sonne genießen.
Ein paar Urlaubsbilder hat Frauchen unter Bilder und Geschichten eingestellt.


11. September 2015

Ausstellungsdebüt für Chikomo Munda Girl with Red'Fire' und Frauchen auf der SRA des Club E.L.S.A. in Ludwigsfelde.
Am 5.9.2015 erliefen sich die beiden 'Frischlinge' ein vielversprechend 3 in der Babyklasse unter Richter Burkhard Seibel
und erhielten einen sehr schönen Richterbericht, worüber sich Frauchen riesig freut!



Ganz lieben Dank an Stefanie Buchbinder fürs tolle Festhalten des Erstversuchs und Bereitstellen der Bilder!

UND

139. Himmlische Firetage für uns Girls :o)
Wir hatten eine wunderbare Auszeit bei Sabine Himsel und ihren lieben Jungs, inklusive Wolfgang :o).
SaBine hat uns Mädels wieder wunderbar festgehalten, dass Frauchen Haut wie Gans hat.
Einge der Erinnerungsbilder können unter Bilder und Geschichten bewundert werden.


15. August 2015

138. This Girl is on Fire :o)
Fire, Frauchen und ich wachsen mehr und mehr zu einem Team heran.
Die süße 'Blage' riecht gar nicht soooo schlecht und ich lebe in meiner Rolle als Firelöscher bzw. der Gouvernante
wieder voll auf :o). Frauchen hat einige Bilder und einen Lagebericht unter Bilder und Geschichten bereitgestellt.


30. Juni 2015

137. 'Liebe wird nicht weniger, wenn man sie teilt'
Seit dem 23. Juni lebt die kleine Chikomo Munda Girl With Red'Fire' bei Frauchen und mir.
Frauchen ist sehr, sehr glücklich, dass wir nun in unserer Mädels-WG komplett sind und ich gewöhne
mich noch an das kleine Glück Fire :o). Ich habe Fire erstmal meinen Kumpels Glory, Timey, Alonso, Buzzy
und Bailey vorgestellt, da war sie schwer beeindruckt. Ein paar Bilder könnt Ihr unter Bilder und Geschichten anschauen.


24. April 2015

136. Wir hatten eine herrliche Zeit bei und mit Sabine Himsel und ihren Himsel-Boys.
Sabine konnte es nicht lassen, von mir ein paar erinnerungswürdige Momente auf Fotos festzuhalten,
die Frauchen unter Bilder und Geschichten eingestellt hat.


21. Februar 2015

135. Es wird endlich mal wieder Zeit für ein paar aktuelle Bilder von mir,
auf denen meine Spaziergang- und Wegbegleiter nicht fehlen dürfen.
Schaut unter Bilder und Geschichten.


26. Januar 2015

+++ HAPPY 9. BIRTHDAY +++
meine Frau 'Bitte', meine Frau 'Fräulein', meine Madame, meine Lehrmeisterin, meine treue und zuverlässige Begleiterin,
meine weltbeste Sheltie-Gouvernante, meine beste Freundin, meine Seele, mein Herz, meine Liebe aSabi, ...

'Ich will sagen:
So soll es sein
So kann es bleiben
So hab ich es mir gewünscht
Alles passt perfekt zusammen
Weil endlich alles stimmt
Und mein Herz gefangen nimmt'



Ich wünsche meiner aSabi und mir noch viele wunderbare Jahre in Gesundheit und Liebe, auf die wir mit Freude nach vorne schauen.
Lieben Dank an Karin van Klaveren für die super schönen Momentaufnahmen.
20. Dezember 2014

Der Geist der Weihnacht liegt in der Luft
mit seinem zarten lieblichen Duft,
Wir wünschen Euch zur Weihnachtszeit
Ruhe, Liebe und Fröhlichkeit.

aSabi und ich wünschen von Herzen ein besinnliches und schönes Weihnachtsfest, ganz nach Belieben.



Ein großes DANKESCHÖN an Sabine Himsel, für die wunderbare Collage.

27. September 2014

134. Strandurlaub an der Ostsee.
Wir haben ein paar Urlaubsbilder, die Kirsten Schmitt aufgenommen und uns bereitgestellt hat,
unter Bilder und Geschichten eingestellt.



Auch an dieser Stelle ein großes DANKESCHÖN an Kirsten, deren Homepage wir in unsere Linkliste aufgenommen haben.
19. Juli 2014

133. Was lange währt wird gut :o).
Meine Züchterin Kathrin und Zina haben uns besucht.
Ein paar Bilder von meiner Ziehtante Zina und mir könnt Ihr unter Bilder und Geschichten anschauen.


25. Mai 2014

132. Karin van Klaveren hat Frauchen einen großen Wunsch erfüllt.
Eine Auswahl ihrer wunderbaren Bilder und Momentaufnahmen, von F. und mir, haben wir unter Bilder und Geschichten eingestellt.



Auch an dieser Stelle ein großes DANKESCHÖN an Karin!
06. April 2014

131. Wir hatten ein herrliches Treffen mit unserer Gang bei dem wir einen neuen Kumpel,
den Ajani, kennenlernen durften. Ein paar Bilder hat Frauchen unter Bilder und Geschichten eingestellt.


02. März 2014

130. Endlich hat Frauchen die Muse geknutscht und sie hat eine 'Winter'-Bildersammlung von mir,
dem Veteranen-Herzblatt, unter Bilder und Geschichten eingestellt.

Schatten- und Sonnenseite
26. Januar 2014

Am 26.01.2006 schenkte Mama ChaiTali 12 bezaubernden Glücksbringern das Leben.
Als 7. der 12 erblickte mein persönlicher, wenn auch etwas später gefundener Glücksbringer, meine aSabi, um 17:55 Uhr,
als Leichtgewicht mit 290g, das Licht der Welt. Heute wird mir wieder einmal mehr klar, wie schnell die Zeit rennt.
Denn heute wird mein Schatz 8 Jahre alt und darf sich nun 'Veteran' nennen.

aSabi zeigt in diesem Alter schon einige altersbedingte Alterserscheinungen;o).
Seit neuestem inspiziert sie die gelben (nicht die alten;o))Säcke im Hof, sie schläft sehr tief und fest, schnarcht dabei
seit kurzem sehr laut, sie läuft unangeleint nur hinter mir her, weshalb sie nun meine Aishe ist:o), sie schwebt angeleint
neben mir her, das tut sie schon ein paar Jahre, aber in diesem Alter ist es für mich besonders schön, dass sie schwebt.

Alles Liebe zum 8. Geburtstag

Ich habe nicht viele Wünsche für aSabi, denn eigentlich muss sie wunschlos glücklich sein. Was ich ihr von Herzen wünsche, ist Gesundheit!
Alles, alles Liebe zu Deinem Geburtstag mein Schatz, meine Aishe, mein über alles geliebtes Mädchen.
Wir gratulieren allen Bayo-Geschwistern und senden besonders an Bayo Bomani ganz liebe Geburtstagsgrüße ins Regenbogenland.
Ganz lieben Dank an Sabine Himsel für diese schöne Fotomontage.


10. Januar 2014

129. Wir haben ein paar frühlingshafte Winterbilder unter Bilder und Geschichten eingestellt.

aSabi mit Glory
30. Dezember 2013

Das alte Jahr ist morgen futsch, für Mitternacht 'nen guten Rutsch.
Das neue Jahr soll Glück Euch bringen, für Gesundheit, Herz und anderen Dingen...

Wir wünschen ein frohes neues Jahr 2014


17. Dezember 2013

Allen Besuchern unserer Homepage, unseren Freunden, unseren Bekannten und unserer Familie
wünschen wir einen schönen 4. Advent, eine stressfreie Vorweihnachtszeit (Organisation ist alles, sagt F. immer :o)
und ein herrliches und schönes Weihnachtsfest, ganz wie es beliebt.

aSabi wünscht frohe Weihnachten


14. November 2013

Die Venus ist das erste sichtbare Gestirn in der Abenddämmerung und oft der strahlendste "Stern" am ganzen Firmament.
Sie strahlt für meinen lieben Bruder Bayo Bomani, der sich als erster der Bayos und viel zu früh aus dem Leben geschlichen hat:o(.

Wanyanga Bayo Bomani 26. Januar 2006 bis 14. September 2013

Bayo Bomani im Januar 2006 Bayo Bomani im Januar 2006
Hinter Bayo Bomani liegt ein geliebtes, erfülltes und arbeitsreiches Leben bei und mit seiner lieben Familie Habel.
Er war 24 Stunden an der Seite seines Herrchens Hans-Peter, durfte ihn, durch sein gelassenes und sicheres Wesen,
bei der Kinder- und Jugendarbeit in der Jägergemeinschaft Gera unterstützen, dabei den Kleinen zeigen,
dass man auch bei einem großen Hund keine Berührungsängste haben muss. Diesen Job meisterte er genauso,
wie seine BH-Prüfungen im September 2007 und im Mai 2008, mit Bravour.

Bayo Bomani im März 2013 Bayo Bomani am Wasser

Bayo Bomani wurde über alles geliebt und hinterlässt eine ganz große Lücke als Familienmitglied, als Wegbegleiter und als Kollege.
Hans-Peter und seiner Familie wünschen wir ganz, ganz viel Kraft, diesen schmerzlichen Verlust zu verarbeiten.
Wir trauern mit Bayo Bomanis Menschen und sind in Gedanken bei ihnen.

10. November 2013

Was ist schöner als ein Ridgeback?
Die vlt. etwas untypische Antwort auf diese Frage ist???: ein Ridgeback und ein Sheltie und noch ein Sheltie :o).
128. Herbst- und Rudelbilder von mir und meinen vierbeinigen Wegbegleitern, Glory und Timey,
die Frauchen für Euch in Bilder und Geschichten bereitgestellt hat.

aSabi mit Timey und Glory
31. Oktober 2013

'Liebe wird nicht weniger, wenn man sie teilt'.
Mit ganz viel Freude stelle ich Euch aSabis und Glorys neuen Jungbrunnen vor, der ab sofort unser Wegbegleiter und
geliebtes Mitglied unserer Familie sein wird. TATTAAAA - Allpeachys Once In A Lifetime "Timey", gerufen Timmi.
Wir danken Dorina, Mama Bailey und Papa Mister ganz, ganz herzlich für diesen royalen Burschen und freuen uns auf
viele gemeinsame Jahre mit unserem 'bunten' Trio.

Neueinzug
24. Oktober 2013

Das Leben ist schön, aber an manchen Tagen auch anstrengend für Frau Wanyanga Bayo Asabi:o).
Asabi durfte mich das erste Mal ins Büro begleiten. Und was soll ich sagen, es gab im Großraumbüro sogar Kollegen,
die sie gar nicht bemerkt haben. Danach ging es für Madame zum nächsten Termin, zur Akupunktur.

Und zuhause angekommen, war auch nicht an Ruhe zu denken. Der Maler ist in der Mädels-WG zugange und pimpt unsere Buddse auf:o).
Das Cool-Girl Asabi ist aber so platt, dass sie sich vor dem schwer arbeitenden Maler aufs Sofa begibt, um zu boofen.
Ich war etwas peinlich berührt, habe sie aber noch schön zugedeckt;o). Nun liegt sie bereits wohlig im Bett schlummernd.

Habe fertig. Gute Nacht.


25. August 2013

127. Glory und ich genießen gemeinsam die abgemähten Felder im August, Frauchen genießt es uns beim Genießen zu zusehen
und hat deshalb ein paar August-Bilder unter Bilder und Geschichten eingestellt.

Asabi mit dem Halsband ihrer verstorbenen Mama Tali
15. Juli 2013

126. Frauchen hat mal wieder die Foto-Muse geknutscht und ich war auch in Fotolaune :-).
Somit können wir einige schöne Sonnenbilder von mir, dem Sonnenschein, unter Bilder und Geschichten präsentieren.

Asabi knapp 7,5 Jahre jung
08. Juni 2013

125. Trockenfotografieren kann ja jeder ;o) .
Mein Jungbrunnen Glory und ich wurden von Sabine Himsel trotz Bindfadenregen eingefangen.
Einige der super tollen Aufnahmen können unter Bilder und Geschichten bewundert werden.

Text
04. Mai 2013

124. Endlich hat der Frühling auch bei uns Einzug gehalten!
Wir haben unsere Bilder und Geschichten mit ein paar Frühlingsbildern erweitert.
Außerdem stelle ich unter Beweis, dass ich auch als das andere Ende der Leine einen tollen Job mache;o).

Glory (2J) und ich (7J)
14. April 2013

Wir freuen uns riesig!!!!

Am 12.04.2013 hat Glorys erste Braut Green Paradise 'Zoe' of New Year fünf gesunden Sheltie-Babys das Leben geschenkt.

Wir begrüßen ganz herzlich einen blue-merle Rüden, 2 tricolour Hündinnen und 2 stramme tricolour Rüden.
Wir gratulieren den Classic Scots recht herzlich zur Geburt des Quintetts und wünschen ihnen viel Freude in den kommenden Wochen.
23. März 2013

Nachdem unser Glory im November 2012 seine Körung bzw. ZZP (FCI/VDH/CfBrH) bestanden hat, war schnell klar, er braucht
seine eigene Homepage. Seine Züchterin hat uns eine wunderbare Internetpräsenz für ihn zusammengestellt.
Ganz lieben DANK Dorina für diese schöne Arbeit!

Deutscher Jugend-Champion (CfBrH)und BOB-Winner
Schaut doch mal rein auf Glory's Homepage, die auch in unserer Linkliste aufgenommen wurde.
Dort könnt Ihr u.a. etwas über Glory's 1. Verpaarung nachlesen. Wir freuen uns über Euren Besuch.

Natürlich bleibt Glory weiterhin auch auf meiner Seite ein fester Bestandteil, als mein Wegbegleiter.
123. Und deswegen gibt es heute die hoffentlich letzten 'Frühlings'-Schneebilder von uns beiden unter Bilder und Geschichten.

Yuchhu Schnee is schee:o)


16. März 2013

122. Frauchen hat ein paar Sonnenbilder von Glory und mir unter Bilder und Geschichten bereitgestellt.

Glory (2J) und ich (7J)
08. Februar 2013

Nun ist es amtlich!!!!! Alle Hürden sind erfolgreich genommen und unser
Deutscher Jugend-Champion (CfBrH) und BOB-Winner
Allpeachys Moments of 'Glory' (FCI/VDH/CfBrH) wurde mit Körklasse II zur Zucht zugelassen.

Geboren am 20. Januar 2011

Eltern
Ch. Dino Marino de Casa Wolveson x Ch. Shellove Ebony Icing

HD-B1, vollzahniges Scherengebiss, MDR1-Status +/- (lt. Laboklin)
CEA/PRA/Kat./Dist.-frei mit 7 Wo. (ECVO/DOK Dr. U. Koch), CEA genetisch 'Normal' (aufgrund Elterntest)

Deutscher Jugend-Champion (CfBrH) und BOB-Winner

Wir freuen uns sehr mit seiner Züchterin Dorina Lampe und sind gespannt, ob und wie sich der Bursche weitervererbt.
Wer mehr über Glory erfahren möchte, darf uns gerne kontaktieren.


26. Januar 2013

Wanyanga Bayo Asabi

Jeden Morgen Deine Augen aufschlagen zu sehen, Deine Schwanzspitze, weil Du noch etwas müde bist, leicht wedeln zu sehen, dabei Dein Gähnen mit stimmgewaltiger aber so liebenswerter Geräuschkulisse zu hören, das leise 'Guten Morgen'-Kuscheln mit Bauch- und Rückenkraulen mit Dir erleben zu dürfen, ist einfach nur ein Träumchen. Jeder Tag beginnt sooo schön mit Dir und jeder Tag geht so schön weiter mit Dir. Unsere Spaziergänge, auf denen Dir immer etwas geboten wird, das besser ist als H(asen)- oder anderen Tieren nachzujagen, sind etwas ganz Besonderes für mich, denn wir sind so gut aufeinander eingespielt,
dass Du so viele Freiheiten ohne Leine genießen kannst.

Mit Dir durch's Leben zu gehen, ist für mich das Größte und macht mich unglaublich glücklich und stolz.
Für mich bist Du, meine LIEBE Asabi, das BESTE und mein Fels in der Brandung.

Deine Familie, nebst Mutti, Vati, Deinem Glory und ich wünschen Dir von Herzen für Dein neues Lebensjahr vor allem Gesundheit, weiterhin ein erlebnisreiches und schönes Leben, viele schöne Treffen mit Deinen Freunden, viel Freude bei der Arbeit, ob es Fährten oder Apportieren ist, und einfach nur das Allerbeste.
Wir freuen uns auf viele schöne weitere Jahre mit Dir. Bleib wie Du bist, so lieben wir Dich, Dein Frauchen Steffi und Familie.

Asabi's Züchtereltern Kathrin und Enrico bin ich sooo dankbar, dass sie mir die Maus anvertraut haben.
Meiner lieben Freundin Sabine Himsel danke ich ganz dolle für diese tolle Geburtstagsfotomontage.


20. Januar 2013

Unser Strahlemann und Sonnenschein Allpeachys Moments of 'Glory' feiert heute seinen 2. Geburtstag.

Allpeachys Moments of Glory mit 2 Jahren

Ganz liebe und ganz herzliche Glückwünsche zu Deinem Geburtstag lieber Glory!
Bleib weiterhin so ein feiner Bursche, bleib gesund und Asabi's weltbester Bespaßer und Jungbrunnen!
Auf diesem Weg gratulieren wir auch Glory's Bruder Mitja ganz herzlich zu seinem 2. Geburtstag.

Wie versprochen gibt es auch neue Bilder von Glory und mir!
121. Schnee und Sonne macht mit meinem Glory besonderen Spaß. Schaut unter Bilder und Geschichten.

Glory und ich im Schnee


17. Januar 2013

Wir haben das Ausstellungsjahr mit unserem Sheltie-Rüden Allpeachys Moments of 'Glory' begonnen.
Am 13.01.2013 wurde er auf der CACIB in Nürnberg erneut von seinem Chef in der Zwischenklasse gezeigt.
Glory und sein Chef haben dabei wieder einen ganz tollen Job gemacht!

Unter dem Richter Mark Wibier/D erreichte Glory ein weiteres V1 (CAC Dt. Ch. VDH & Club).
Wir freuen uns riesig mit seiner Züchterin Dorina Lampe über dieses tolle Ergebnis, sind sehr stolz auf den Burschen
und starten dann nun bald in der Offenen Klasse, mit vielleicht den gleichen vorzüglichen Erfolgen.

Allpeachys Moments of Glory mit 2 Jahren

Bald gibt es Schneebilder von Glory und mir, versprochen!


16. Dezember 2012

Wir wünschen unserer Familie, den Freunden, Bekannten und Besuchern unserer Homepage

Asabi wünscht frohe Weihnachten

und einen guten Start ins neue Jahr 2013!


09. Dezember 2012

Stolz können wir auf ein Ausstellungsjahr mit unserem Allpeachys Moments of Glory zurückblicken.
Er wurde auf nationalen und internationalen Ausstellungen präsentiert und das mit durchweg vorzüglichen Bewertungen.

Am 11.12.2011 startete Glory erstmalig auf der Internationalen in Kassel in der Jugendklasse und erlief
sich dort mit seiner Züchterin Dorina Lampe sein erstes V1 und damit seine erste Anwartschaft für den Jugendchampion.
Nach nur 3 Ausstellungen erreichte er den Jugend-Champion (CfBrH).

Auch der Start in der Zwischenklasse war ein großer Erfolg für ihn, denn dort holte er sich sein erstes V1 (CAC) und wurde Best of Breed (BOB)!
Die beiden Ausstellungstage in Dortmund wurden ebenfalls mit dem V1 und CAC gekrönt.

Das Ausstellungsjahr 2013 beginnt für Glory in Nürnberg, wo er nicht nur im Ring sondern auch einem Körrichter vorgestellt wird!

Allpeachys Moments of Glory mit 23 Monaten


23. November 2012

120. Im grauen November reichen wir ein paar Sonnenbilder von Ende Oktober nach,
die wir unter Bilder und Geschichten bereitgestellt haben.

Asabi im Oktober 2012
10. November 2012

119. Frauchen nutzt heute das Hundewetter, es regnet und regnet, um ein längst überfälliges Update zu machen.
Bereits Ende September hatten wir uns mit Nadine, Ihrem Bhanju, Kerstin und Ihrer Nala (meiner heimlichen Freundin:o) getroffen.
Über das Treffen wollen wir heute kurz unter Bilder und Geschichten berichten.

Asabi mit Nala und Bhanju
14. Oktober 2012

Was für ein erfolgreiches Wochenende in Dortmund!

Mein Jungbrunnen Allpeachys Moments of 'Glory' mutiert so langsam zu einem richtigen Showmaker;o))))
und Frauchens Eltern lernen Deutschland, schöne Städte und manchmal auch weniger schöne Ausstellungshallen kennen.
Diesmal ging es nach Dortmund. BVB ole, ole, ole. Der Fußball-Verein war aber nicht das Ziel,
eher die Nationale Ausstellung am 12.10.2012 und die Bundessieger-Ausstellung am 14.10.2012.

An beiden Tagen wurde unser Glory in der Zwischenklasse/Rüden präsentiert.
Besonders daran war, dass Frauchens Papa ihn erstmalig selber ausgestellt hat.

Nun aber zu den Ergebnissen:
12.10.2012 - Papa und Glory erreichten ein V1 unter Richterin U. Langer/D und damit seine 2. Anw. Dt. Ch. VDH und Club.
14.10.2012 - die beiden erreichten erneut ein V1 unter Richterin E. Heintz/D und damit seine 3. Anw. Dt. Ch. VDH (die doppelt zählt).
Beide Richterinnen haben dem Ausstellungsteam beste Noten verliehen:o). F. ist unglaublich stolz und freut sich riesig!

Allpeachys Moments of Glory unser vorzüglicher Bursche:o)

F., ihre Eltern und ich danken Dorina für diesen fantastischen Hund, der auch im Feld und in den Weinbergen mein ganz toller Begleiter ist.
Und wir danken Sabine Haug für die Bereitstellung des Bildes. Ein erlebnis- und erfolgreiches WE liegt hinter uns und wir sind glücklich!
23. September 2012

118. Ich habe mich von meiner besten Seite gezeigt und Frauchen wurde dafür mit fantastischen Bildern von mir,
aufgenommen von Sabine Himsel, mächtig belohnt. Ein ganz großes DANKESCHÖN an unsere Freundin und Fotografin Sabine!
Wenn Ihr neugierig seid, wie toll ich fotografisch eingefangen wurde, schaut unter
Bilder und Geschichten.

Asabi mit 6,5 Jahren
28. August 2012

Nach 2-monatiger Ausstellungspause ging es am vergangenen Sonntag für unseren Glory auf die CAC nach Bergheim.
Er wurde erstmals in der Zwischenklasse präsentiert und konnte an seine vorzüglichen Erfolge aus der Jugendklasse anknüpfen:o).
Unter der Richterin Sontje Peplow-Garding/D erliefen sich Glory und Dorina ein V1 und damit das 1. CAC für den Champion-Titel.

Doch es sollte noch besser kommen! Als krönenden Abschluss erliefen sich die Beiden das BOB (Best of Breed - Rassebester).

BOB - Allpeachys Moments of Glory

Wir freuen uns ganz riesig über diesen vorzüglichen Start in der Zwischenklasse,
bedanken uns ganz herzlich bei Dorina und freuen uns mit ihr, über unseren Erfolgs(b)engel:o).
26. August 2012

117. Ein kleines Fotoshooting mit unserem Allpeachys Moments of 'Glory', bei dem ich nicht fehlen durfte.
Die Ergebnisse haben wir unter Bilder und Geschichten eingestellt.

Asabi mit 6,5 Jahren
05. August 2012

116. Sommerbilder - es gibt ganz aktuelle Bilder von mir unter Bilder und Geschichten zu sehen.

Asabi mit 6,5 Jahren
07. Juli 2012

115. Fährten - unsere alte und neue Leidenschaft.
Frauchen und ich gehen wieder zusammen arbeiten!
Wie das aussieht, könnt ihr unter Bilder und Geschichten sehen.

Asabi freut sich über diese Arbeit/Auslastung!
22. Juni 2012

Aufgrund familiärer Veränderung SUCHTEN meine Geschwister Habiba Moyo (H) und Mashama (R) ein neues Zuhause.

Mashi, mein Lieblings-Lover-Bruder, hat bereits Anfang Juni ein tolles Zuhause gefunden und sich dort bereits bestens eingelebt.
Moyo, meine Lieblingsschwester, ist am vergangenen Mittwoch zu ihren neuen lieben Leuten gezogen, die sich bereits vor 3 Jahren,
bei einem Besuch von Moyo und ihren Welpen, in sie verliebt haben und nun glücklich sind, Moyo bei sich zu haben.
Ich freue mich sehr darüber, dass es Menschen gibt, die den Beiden mit knapp 6,5 Jahren diese Chance bieten!

Ganz, ganz lieben Dank von meinem Frauchen an Brigitte und Kerstin,
die bei der Suche nach einem neuen Zuhause für meine Herzensgeschwister mitgeholfen haben!

Frauchen hätte sich im Sinne der Hunde sehr gewünscht, dass sich bei dieser Suche nach einem neuen, geeigneten Zuhause mehr
Ridgeback-begeisterte Freunde, Ridgeback-begeisterte Bekannte oder die Ridgeback-Familie, ohne groß darum zu bitten, beteiligt hätten!!!


Mashi, von Dir wollen wir auch lesen! Copyright by Meier und Beyer Moyo, wir wünschen Dir alles, alles Gute. Copyright by Meier und Beyer
Macht's gut meine Herzensgeschwister Mashama (links) und Moyo (rechts).
Frauchen hofft sehr von Euch zu lesen oder Euch wiedersehen zu können!
13. Juni 2012

Wir sind unglaublich stolz auf unseren Allpeachys Moments of 'Glory',
denn er hat sich wie ein Profi auch auf seiner 3. Ausstellung in der Jugendklasse präsentiert.
Unter den strengen Augen der Richterin Barbara Müller/CH konnte sich der Bursche wieder mit
einem V1 (CAC) an die Spitze setzen, darf sich nun 'Landesjugendsieger Thüringen' nennen.

Allpeachys Moments of Glory - 17 Monate, er steht wie eine 1 Allpeachys Moments of Glory - Präsentation vor dem Richter
Wir freuen uns wie Bolle mit Dorina Lampe, Glory's Züchterin und danken ihr für die Bereitstellung der Bilder.
03. Juni 2012

Unser Allpeachys Moments of 'Glory' durfte heute auf der CAC in Bad Salzhausen zum 2. Mal Ringluft schnuppern.
Wir freuen uns riesig mit seiner Züchterin Dorina Lampe über das V2 in der Jugendklasse,
das Reserve CAC Jugend und den schönen Bericht von Richterin Barbara Müller/CH.

Unser Glory!
Wir finden, das ist ein ganz tolles Ergebnis!
Ganz lieben Dank Dorina, für Deine Unterstützung und Dein offenes Ohr für unsere Fragen!
28. Mai 2012

114. Charakterkopf
Es gibt neue Bilder von mir, dem Charakterkopf,
die Frauchen unter Bilder und Geschichten eingestellt hat.

Kopfstudie von mir mit 6 Jahren und 4 Monaten.
04. Mai 2012

113. Glory, Frauchen und ich genießen den Frühling.
Aber nicht nur wir sind unterwegs. Hasen, Kaninchen, Rebhühner, Fasane und Rehe kreuzen unsere Wege.
Einige Frühlingsbilder haben wir unter Bilder und Geschichten eingestellt.

Der Frühling ist da! Und der Raps blüht so schön.
29. März 2012

Macory's Chaitali *16.11.1999 - †27.03.2012

Tali, Du hast 16 wunderbaren Welpen das Leben geschenkt.
Wir durften so schöne und erinnerungswürdige Momente mit Dir und Deiner Tochter erleben. Darüber bin ich sehr, sehr glücklich.
Du warst (m)eine Grande Dame, die mir eine tolle Tochter geschenkt hat. Danke dafür, danke für alles, liebe Tali.

Ich trauere mit Kathrin und Enrico um die wunderbare Stammhündin des Kennels WANYANGA, Ihre Wegbegleiterin und Asabi's Mutter.
Tali wird nicht nur Kathrin und Enrico, sondern auch mir sehr fehlen.

Tali im August 2011 mit fast 12 Jahren. Tochter Asabi und Mama Tali beim gemeinsamen bubu machen im August 2011.
Links Tali bei unserem Besuch, fast 12-jährig, und rechts mit Asabi beim Ausruhen im August 2011.

05. März 2012

112.Das längst überfällige Gangtreffen fand Ende Februar statt.
Eine kleine Auswahl der Aufnahmen, die u.a. von meiner lieben Freundin Moni Porth gemacht wurden,
sind unter Bilder und Geschichten eingestellt.

Und schon tanzen die Puppen und ich passe auf ...

Viel mehr Bilder zu unserem schönen Ausflug, könnt Ihr bei Kerstin und Nala anschauen.
25. Februar 2012

111. Endlich gibt es mal wieder ein paar Bilder von Glory und mir unterwegs.
Frauchen hat sie unter Bilder und Geschichten für Euch zum Anschauen eingestellt.

Glory meint er wäre ne super coole Socke;o).
26. Januar 2012

Und wieder gibt es Geburtstagswünsche und -grüße, diesmal für MICH
Happy 6. Birthday meine Liebe, meine Asabi!

Als Dich Deine Mama Tali am 26.01.2006 um 17:55 Uhr, als 7. von 12 Welpen, mit einem 'Kampfgewicht' von 290gr zur Welt brachte,
ahnte ich nicht, dass dieses schöne Ereignis einige Monate später mein Leben grundlegend ändern würde, bis sich dann,
als Du knapp 8 Monate jung warst, mein großer Traum erfüllte, einer bezaubernden Livermaus, DIR, ein Zuhause zu geben.

Asabi ist schon sehr gewachsen, aber trotzdem noch so winzig:o). Das sieht schon recht fein und nach Ridgeback in Liverausgabe aus.

Meine liebe Asabi,
ich gratuliere Dir ganz, ganz herzlich zu Deinem 6. Geburtstag, wünsche Dir Gesundheit, mindestens weitere 6 erfüllte,
erlebnisreiche und schöne Jahre mit mir und alles Glück der Welt. Auch für Dein nächstes Lebensjahr wünsche ich Dir und mir,
dass Du so bleibst wie Du bist, denn so liebe ich Dich. Es tut sooooo gut, dass Du bei mir bist!
Ich bin stolz darauf, dass wir ein tolles Team sind.

Asabi im November 2011.

Wir gratulieren dem ganzen Wanyanga-B-Team, wünschen allen einen schönen Geburtstag und viele schöne Jahre.
Lieben Dank an Kathrin und Enrico für dieses wunderbare Mädel, dem B(ond)-Girl 007, und die Baby-Bilder.


20. Januar 2012

Happy 1. Birthday Allpeachys Moments of 'Glory'!
Nachdem Du es vor einem Jahr nicht gerade leicht hattest, das Licht der Welt zu erblicken, freuen wir uns umso mehr,
dass Du Dich in Deinem ersten Lebensjahr prächtig und zu einem fantastischen Jungrüden entwickelt hast.
Dass Liebe nicht weniger wird, wenn man sie teilt, sie eher wächst, dürfen wir seit 9 schönen Monaten mit Dir erleben.

Lieber Glory, wir gratulieren Dir von zu Deinem 1. Geburtstag und freuen uns jeden Tag, dass Du bei uns bist.

Glory im Dezember 2012

Für Deine nächsten Lebensjahre wünschen wir Dir vor allem Gesundheit, weiterhin so viel Spaß beim Lernen (Du Streber:o),
jeden Tag ein Lächeln in Deinem Gesicht, viel Erfolg auf der ein oder anderen Ausstellung. Deine Familie, Frauchen und ich lieben Dich.
Bleib wie Du bist. Wir freuen uns auf noch ganz viele Geburtstage mit Dir.
08. Januar 2012

Wir setzen die ersten guten Vorsätze für 2012 um!
Wir hoffen, Ihr seid alle gut ins neue Jahr gekommen, habt gute Vorsätze mitgenommen, und die guten Vorsätze sind auch in der ersten Woche noch transparent. Frauchen hat sich für das neue Jahr auch so einiges vorgenommen:o). O Gott, o Gott, Hauptsache ich muss nicht noch mehr laufen gehen;o). Einer der guten Vorsätze von F. sind ein bis zwei computerfreie Abende in der Woche. Das hat sie diese Woche schon mal bestens umgesetzt. Dafür gab's für sie ein Leckerlie;o).

Und nachdem F. Ende letzten Jahres bemerkt hat, wie viele Outfits ich habe, ist sie ins Grübeln gekommen. Habe ich doch mittlerweile mehr Outfits (u.a. made in Germany by Herr und Gescherr) als sie Schuhe hat. Okay, F. war noch nie ein Schuhfetisch, aber dieser Zustand geht aus ihrer Sicht ja gar nicht:o). Also wurde F. heute mal wieder für sich aktiv. Siehe Bilder:o))).

Eine Auswahl von meinen Outfits Frauchen ist gut und schick zu Fuß

Mit den Schuhen wird F. wieder bestens und schick mit mir zu Fuß sein:o). Es gibt noch einige weitere gute Vorsätze für dieses Jahr, an denen wir im Team schon angefangen haben zu arbeiten:o). Es bleibt spannend, was F. uns in diesem Jahr gönnt. Rüstet sie mehr für sich oder für mich auf:o)?


18. Dezember 2011

Wir wünschen unserer Familie, unseren Freunden, Bekannten und den Besuchern unserer Homepage

Asabi und ihr Weihnachtselch Asabi relaxt selbst beim Shooting:o)

ein friedvolles, besinnliches und schönes Weihnachtsfest. Nehmt Euch etwas Zeit zum Durchatmen und Erholen.
Für 2012 wünschen wir vor allem Gesundheit, Zufriedenheit und Erfolg bei allen Vorhaben.
Passt gut auf Eure Vierbeiner auf.


13. Dezember 2011

Unser Allpeachys Moments of 'Glory' hat am Sonntag, 11. Dezember 2011, seine 1. Ausstellung in Kassel bestritten.
Der Bursche startete mit knapp 11 Monaten in der Jugendklasse und wurde von seiner Züchterin Dorina Lampe bestens präsentiert, so dass Beide
mit einem V1 (CAC) belohnt wurden. Wir sind unheimlich stolz auf unseren Glory und freuen uns über diesen tollen Start ins Ausstellungsgeschehen.

Glory steht fein Der Beweis:o)

Familienbande
Familientreffen anlässlich der Show in Kassel: v. l. Mama Bailey - Shellove Ebony Icing, Papa Dino - Dino Marino de Casa Wolveson,
Bruder Mitja - Allpeachys Midnight Caller und Glory - Allpeachys Moments of Glory, der seinem Bruder 'nen Knutscher verpasst:o).
Einen ganz lieben Dank an Dorina.


07. Dezember 2011

110. Unter Bilder und Geschichten hat Frauchen ein paar Bilder, von Glory und mir in Ääääääktschen, eingestellt.

Glory und Asabi in Ääääktschen
30. November 2011

Glory und ich im April und im November 2011.
Aus dem kleinen Wollknäuel ist ein (fast) erwachsener und schöner Sheltie-Bursche geworden.

Glory und ich am Beginn unserer Freundschaft, April 2011 Glory und ich sind mittlerweile ganz dicke Freunde, November 2011
Mittlerweile mag ich gar nicht mehr ohne Glory vor die Tür gehen.
Er ist für mich in den letzten 7 Monaten zu meinem wunderbaren Wegbegleiter und Jungbrunnen herangewachsen, auch wenn er manchmal nervt:o).
Demnächst gibt es weitere Bilder von unserem Zusammenleben.


17. November 2011

Geheimtipp für ein schönes Christmas-Shopping für Hund(e) und deren Leinensortierer bei Herr und Gescherr.

Herr und Gescherr - Asabi's Ausstatter

Besucht Stefanie Gasche in ihrem Atelier oder in ihrem Onlineshop und lasst Euch verzaubern,
von ihren wunderbaren Halsband-, Leinen- oder Geschirrkreationen u.v.m..


09. November 2011

109. Frauchen hat einige Herbstbilder von mir gemacht und sie für Euch
unter Bilder und Geschichten eingestellt.

Asabi in der Herbstsonne
25. Oktober 2011

108. Eine Woche Fitnesskurs für mich und eine Woche schlemmen für Frauchen. Umgekehrt wäre es mir zwar lieber gewesen;o)!
Dennoch hatten wir eine herrliche, abwechslungsreiche Zeit im Hundesporthotel Wolf in Oberammergau.
Den Bericht und einige Bilder hat Frauchen unter Bilder und Geschichten eingestellt.

Lladro mein Muckibuden-Mitstreiter
30. September 2011

107. Bevor der September verstrichen ist, haben wir einige Impressionen unseres ersten Allgäu-Urlaub's
unter Bilder und Geschichten eingestellt.

Asabi im Alpenlook
16. September 2011

Für alle Sheltie- bzw. Allpeachys Moments of 'Glory'-Freunde gibt es heute ein kleines Glory-Update.

Es war schon alles ganz schön aufregend, als wir den Burschen in seinem alten Zuhause abholen durften.

Bild Bild
Glory kam damals ganz freudig in seiner unbekümmerten Art, die er sich bis heute erhalten hat, auf Frauchen zu.

Seit nunmehr fast 5 Monaten bereichert der kleene Glory unser Leben. Er hat sich sehr gut entwickelt und ist kerngesund. Sein Babyfell hat er mittlerweile abgeworfen. Er war ca. 2 Wochen nach seiner Ankunft bei uns stubenrein und seit einiger Zeit markiert er wie ein Großer. Beim Pieseln sieht er immer wie ein Balletttänzer aus:o). Die Kommandos Sitz, Platz, Bleib und Komm' sitzen bereits richtig gut. Und er muss seine Nase überall reinstecken, denn er hat das Mäusebuddeln für sich entdeckt, ist dabei erfolgreicher als ich. Liegt wohl an seiner kürzeren Distanz zur Erde;o). Ein, zwei Mäuse sind auch schon in seinem Bauch verschwunden. Und da wir ihn nicht ständig entwurmen wollen, achten wir nun genau darauf, dass er keine Mäuse mehr verschlingt.

Bild
Ein besonders schönes Highlight war der Besuch von Mama Bailey und Züchtermama Dorina im Juli bei uns.
Glory hat beide sofort wieder erkannt und sich genauso über die schöne Zeit mit ihnen gefreut, wie wir.

Bild Bild
Nachdem ich nun viel Zeit mit Glory verbringe, habe ich den Kleenen als Familienmitglied akzeptiert, lasse mir von ihm hier und da auf dem Kopf rumtanzen, erziehe ihn aber auch noch (genauso wie unsere Menschen) und freue mich über die Spieleinladungen von dem frechen Jüngelchen. Glory ist bei unseren gemeinsamen Flitzeeinlagen meist ebbes verblüfft, rennt er als Hütehund doch eigentlich Runden während ich als Ridgeback im Rennen oftmals Haken schlage. Mittlerweile kann er sehr gut mithalten und kriegt mich auch fast:o). Mit ihm über die Felder und Wiesen zu rennen, ist mir und Frauchen richtig lieb geworden.

Bild Bild
Frauchen ist ganz glücklich darüber, dass du dich in mein Herz, in ihr Herz geschlichen hast, von Deinen Menscheneltern, die dich über alles lieben,
gar nicht zu reden, dass wir ein klasse Team geworden sind, wenn auch nicht immer mit gleicher Blickrichtung:o).

Bild Bild
Ein schöner Kerl bist du geworden. Wir freuen uns auf viele schöne Jahre mit Dir (mit Stu im Herzen).


01. September 2011

106. Wiedersehen im alten Zuhause.

Frauchen hat ein Wiedersehen mit Kathrin und Enrico, den WANYANGAS, meinen Züchtern
und meiner Hundefamilie arrangiert und so gab es für mich eine tolle Überraschung in meiner alten Heimat.

Mama Macory's Chaitali mit fast 12 Jahren.

Wir haben einige Bilder von der Familienbande unter Bilder und Geschichten eingestellt.
20. August 2011

Man lernt NIE aus. In unserem Falle eher Frau(chen) und Asabi.

Gestern verbrachten wir einen lehrreichen und schönen Tag mit der Hundeschule Qudespah, mit Petra Klemba und Nicole Schumann.
Thema des Intensivtages war Gehorsamstraining mit Impulskontrolle. Insgesamt waren 7 Mensch-Hunde-Teams unterschiedlichen Alters
(von 8 Monaten bis 67 Monaten;o), unterschiedlicher Herkunft (u.a. aus dem Tierschutz) und unterschiedlicher Rassen dabei.

Zunächst stand die theoretische Einführung in das Thema auf dem Lehrplan, dann ging es ins Gelände, um dort die Theorie in die
Praxis umzusetzen. Das war richtig spannend. Ich konnte wieder viele neue 'Impulse'/Informationen mitnehmen.

Qudespah Hundeschule von Petra Klemba

Mir hat es sehr gut getan, mal wieder unter professioneller Anleitung mit Asabi zu trainieren. Und sie hat mit mir im Team einen
super schönen Job gemacht. Nebenbei war es auch sehr spannend, Asabi im Freilauf in einem fremden Hundeverband beobachten zu können.
Sie war wie immer voll relaxt und super sozial mit den anderen Hunden. Die aber auch mit ihr.
Ein herzliches Danke an Petra und Nici für diesen tollen Tag. Wir sehen uns sicher bald wieder!

Asabi ist platt nach dem schönen Intensivtag.

Nach einem anstrengendem Arbeitstag, bei dem unsere Köpfe und Füße qualmten:o), freute sich Asabi besonders, ins Bettchen zu kommen.


15. August 2011

Wir haben eine sommerherliche Einladung zum Dog's Shoppingday von Stefanie Gasche erhalten

Herr und Gescherr - Made in Germany by Stefanie Gasche

und werden den Samstag, 27.08.2011, mindestens einige Stunden davon in Langenselbold, bei Stefanie Gasche verbringen.

Stefanie Gasche lädt herzlich zum Gog's Shoopingday 2011 ein

Wir freuen uns darauf Steffi und ihre wunderbaren Kreationen zu sehen,
lassen gerne und sicherlich wieder ein paar Euro's (dafür spart Frauchen an neuen Schuhen;o) da.


23. Juli 2011

Frauchen hat sich ein ganzes Jahr zurückgehalten;o). Es ist ihr verdammt schwer gefallen! Aber nun sollte es wieder soweit sein.
Sie hat mir ein neues, ganz schickes Outfit gekauft:o)))). Made in Germany, bei Stefanie Gasche, die aus sehr geschmackvollen und
mit viel Liebe ausgesuchten Stoffen was Tolles zaubern kann.

Bild Bild

Vielleicht trifft Stefanie Gasche auch Euren Geschmack, dann schaut unter

Herr und Gescherr - Made in Germany by Stefanie Gasche

oder besucht sie in ihrem Atelier in 63505 Langenselbold. Ein Besuch bei ihr ist immer ein Erlebnis.
Lieben Dank Steffi, Dein Bommelchen und Steffi


18. Juli 2011

105. Sabine nennt es basteln, ich nenne es Kreativität:o).

Sabine Mull hat aus dem wenigen Fotomaterial, das ich ihr bereitgestellt habe, Fantastisches 'gebastelt'.
Einige ihrer Kunststücke habe ich unter Bilder und Geschichten eingestellt.

Copyright by S. Mull

Lieben Dank Sabine, für Deine Arbeit und Deine Mühe.


06. Juli 2011

Glory und ich wachsen mehr und mehr zusammen.

Asabi und Glory im Trainingscamp;o). Platz und Bleib!

Der Bursche, fast 6 Monate jung, wächst und gedeiht prächtig. Den Gesundheitscheck vergangene Woche hat er mit Bravour bestanden:o)).
Herz i.O., Augen i.O, Ohren i.O., Hoden sind nach wie vor beide da;o) und seine Milchzähnchen sind raus (wir haben 4 gefunden:o),
die 2. sind als schönes sehenswertes, vollständiges Scherengebiss da:o). Wir teilen die große Freude über Glory's Tipptopp-Zustand
gemeinsam mit der Züchtermama Dorina im Kennel Allpeachys.

Im wahrsten Sinne des Wortes - Glory tanzt 'Lonsi auf dem Kopf rum:o). Nun gehen wir öfter zu dritt, links Alonso, Mitte Glory, rechts ich.

Mittlerweile nimmt Frauchen Glory oftmals auf unsere gemeinsamen Spaziergänge in die Felder mit.
Dabei hat Prinz Charming einen tollen neuen Kumpel, Alonso, bei dem es einiges zu kompensieren gibt;o), kennen- und mögen gelernt.
Alonso hat ein echt dickes Fell und lässt sich von Glory richtig auf dem Kopf rumtanzen. Dabei ist der Große ganz vorsichtig mit dem
kleinen Burschen und Frauchen hat immer ein Auge auf das Spiel zwischen den Beiden.

Und noch ein schönes highlight gab es vergangenes Wochenende für Glory!
Der Besuch bei den Schnullerschnuten im Saarland, bei dem eine Rasselbande
liebenswerter Shelties und ein Chihuahua zusammen kamen und den ganzen Tag ausgelassen tobten.

Eine Rasselbande Shelties in Action. Glory, 2. von links. Häääää will die knutschen? Im Hintergrund der Quotenhund:o))).

Vielen Dank an Achim Cloß für die wunderbaren Bilder aus dem Saarland.
Weitere, ganz wunderbare und eindrucksvolle Bilder des Treffen's könnt Ihr bei Interesse bei den Schnullerschnuten ansehen.


14. Juni 2011

Mein Beobachtungsposten bei der Fresschen-Zubereitung.
Blick in die Küche - mach hinne Frauchen, ich hab' Kohldampf:o)!

Asabi im März 2007, 1 Jahr und 2 Monate jung Asabi im Juni 2011, 5 Jahre und 5 Monate jung

Zwischen diesen beiden Bildern liegen 4 Jahre und 3 Monate.

Abgesehen davon, dass ich mittlerweile ein erwachsenes, reifes Mädel bin,
hat sich nicht wirklich viel verändert, bis auf meine Schnutenhaarfarbe;o).
Frauchen geht jeden Tag ein Herz auf, wenn ich so brav auf mein Fresschen warte.


13. Juni 2011

104. Uns steht's bis zum Hals - Bilder aus dem Wonnemonat Mai von meinem Kumpel Buzz und mir
hat Frauchen endlich unter Bilder und Geschichten eingestellt.

bild


06. Mai 2011

103. Glory und ich waren das erste Mal eine größere Runde, haben Aci, das Pferd besucht, haben das erste Mal
gemeinsam unsere Felder unsicher gemacht und dazu einige Bilder unter Bilder und Geschichten eingestellt.

bild


02. Mai 2011

Unsere Linkseite wurde um einige neue Links erweitert.

Kennel Allpeachys

Aus dieser Liebhaberzucht stammt unser Allpeachys Moments of 'Glory'

banner

Kennel Isanusi von Jörg Friedemann.
Am 26.04.2011 hat Isanusi Amankentschane 12 Baby's das Leben geschenkt.

Kennel Elfia Sfora von Magdalena Buczynska

banner

Ringtraining im Raum Hamburg bei Magdalena Buczynska mit längjährigen Erfahrungen im Ausstellungsring

Kennel Mkondo Wa Simba von Birgit Lawrenz


25. April 2011

102. Erste Bilder von Asabi und ihrem jungen Wegbegleiter Allpeachys Moments of 'Glory' wurden unter
Bilder und Geschichten eingestellt.

bild


23. April 2011

Liebe wird nicht weniger, wenn man sie teilt ...

Heute war ein ganz besonderer ereignisreicher Tag für uns.
Der kleine Allpeachys Moments of 'Glory' ist bei Frauchens Eltern eingezogen.
Frauchen und ich waren natürlich dabei, als wir Glory bei seiner Züchterin Dorina Lampe (FCI/VDH/CfBrH e.V.) abgeholt haben.
Milan, ein Sheltie-Rüde des Rudels, hat es mir besonders angetan. Den fand ich ausgesprochen schick:o).

Nun teilen wir unser Leben und unsere Liebe mit Glory und freuen uns wie bolle auf die neue Herausforderung und die gemeinsame Zeit.

Glory mit Mama JCh. Shellove Ebony Icing 'Bailey' Allpeachys Moments of Glory

Glory hat die lange Heimfahrt fast verschlafen und auch die erste Rast, verbunden mit dem ersten kleinen Gassi, hat er super gemeistert.
Zuhause angekommen, hat Glory dann gemeinsam mit mir die neue Umgebung beschnuppert und dabei waren unsere Nasen schon recht eng beieinander:o).

Liebe Dorina, es war für uns ein schönes Erlebnis, Dich und Dein fantastisches Rudel kennenzulernen. Danke für diesen wunderbaren Schatz.


05. April 2011

101. Am vergangenen Sonntag fand endlich das heißersehnte Wiedersehen mit meiner Ridgigang statt.
Unter Bilder und Geschichten haben wir einige Bilder dazu eingestellt.

bild


25. März 2011

Black Medoc von Obentraut *25.03.1998 - †07.03.2011
Heute wäre unser STU 13 Jahre alt geworden. So gerne hätten wir diesen besonderen Tag gemeinsam mit ihm verbracht.
Lieber Stu, wir vermissen Dich unendlich, denken jeden Tag an Dich. Du bleibst unvergessen und immer in unseren Herzen.

bild

An dieser Stelle möchten wir uns ganz herzlich für die vielen lieben Worte
der Anteilnahme bei unseren Freunden und Bekannten bedanken.


07. März 2011

Unser kleiner 'Kämpfer' ist heute Morgen von uns gegangen.

Unser geliebter Stu, Black Medoc von Obentraut, ist mit fast 13 Jahren den Weg über die Regenbogenbrücke gegangen.
Er ist friedlich zuhause eingeschlafen.

Lieber Stu, du warst mit deinem unkomplizierten, lieben und immer wuseligen Wesen vom ersten Tag, an dem du bei uns warst,
eine wunderbare Bereicherung für unser Leben. Wir sind unendlich dankbar für die schöne gemeinsame Zeit. Mach's gut, kleiner Kämpfer.

bild bild

Wir werden dich sehr vermissen, aber in unseren Herzen und in unseren Erinnerungen wirst du immer bei uns sein.


06. März 2011

Mein Neffe KITO hat heute seine neuen Menschen gefunden:o).
Er wurde von einer lieben Ridgeback erfahrenen Familie adoptiert und ist nun auf dem Weg ins Schwabenländle.
Wir wünschen Kito und seinen Menschen einen guten Start in ein schönes gemeinsames Leben.
01. März 2011

Die Sonne ist endlich wieder da:o).

Auch wenn Frauchen aufgrund des langanhaltenden trüben Wetters etwas aus der Knipseübung gekommen ist,
sind ihr doch beim Sonnenspaziergang ein, zwei schöne Aufnahmen gelungen;o).

Hasen vor Augen ... ... bleibe ich trotzdem gerne bei Mutti:o).

Die Hasen vor unseren Augen, hatte sie doch tatsächlich die Nerven, mich beim Hasenanblick abzulichten.
Sie vertraut mir eben:o). Und das ist auch gut so, denn ich bleibe auf das Kommando 'hier geblieben' an ihrer Seite:o))))).

Und wir haben zwei neue Links auf unserer Linkseite eingefügt.
Frauchen freut sich sehr darüber, dass sie nun regelmäßigen Kontakt zu den Menschen meines Bruders Bayo Bomani hat.
Lieben Dank an Hans-Peter Habel für den Kontakt und die schönen Bomani-Bilder. Wir freuen uns auf ein baldiges persönliches Kennenlernen:o))).

Leicht größenwahnsinnig der Kleine;o) Mein Bruder Bayo Bomani:o)
Leicht größenwahnsinnig der Kleine;o). Bomani bleibt cool.

Wanyanga Bayo Bomani bei der Arbeit

Mein Bruder Wanyanga Bayo Bomani ist unter dem Menüpunkt 'Kinder- und Jugendarbeit'
in der Jägergemeinschaft Gera zu bewundern

Hans-Peter Habel, Theater- und Bomani-Fotograf

Homepage von Wanyanga Bayo Bomani's Herrchen Hans-Peter Habel
mit sehr schönen Momentaufnahmen von Bomani und vielen anderen mehr
21. Februar 2011

Wanyanga Chaitali Kito sucht ein neues Zuhause.
Am 19.02.2011 ist KITO vorübergehend bei seinen Züchtern und den 4 Wanyanga-Hunden eingezogen.
Er hat sich bereits gut eingefügt und genießt die ersten gemeinsamen Spaziergänge mit Onkel Mashama.

Weitere Informationen zu Kito (siehe auch unten, Update v. 07.02.11) könnt Ihr bei den Wanyanga's einholen
oder gerne auch persönlich bei ihnen unter (034296) 74356 erfragen.

Kito mit Mashama ...

... und ganz schön flott ... ... der schöne Bursche

Wir drücken Kito und den Wanyanga's weiterhin die Daumen, dass für ihn ein geeignetes und schönes Zuhause gefunden wird.


07. Februar 2011

Die Wanyanga's suchen für meinen Neffen Kito, geboren am 16.06.2009, ein neues Zuhause.

Kito ist nun fast 20 Monate alt, ca. 64/65cm groß, kastriert. Er hat eine gute Grundausbildung genossen und arbeitet begeistert mit.
Im Haus ist er angenehm ruhig und draußen dem Alter entsprechend natürlich lebhaft. Kito hat eine prima Nase und sich bei seinen ersten
Versuchen im Mantrailing ziemlich geschickt angestellt, ebenso hat er Spaß an Agility und generell Beschäftigung aller Art.

Für den ‚Kleinen‘ werden aktive Menschen, die ihn fordern und weiter fördern möchten, gesucht.
Bei ernsthaftem Interesse, sich gerne der Aufgabe KITO zu stellen, ruft bitte meine Züchter unter (034296) 74356 an.

Kito der schöne ... ... und liebenswerte Bursche

Wir wünschen Kito ein schönes, endgültiges Zuhause. Alles Gute kleiner Mann, deine Tante Asabi und ihr F. Steffi.


26. Januar 2011

Herzliche Glückwünsche zum 5. Geburtstag

meine Grand Dame, mein Gute-Laune-Mädchen, mein Herzchen, mein Prinzickchen auffe Erbse, mein Fräulein Rottenmeier, meine Arroganznudel:o),
mein Leckermäulchen, mein Dreckspatz, meine Schnarchmaus, mein verwöhnter Pansen, meine Grauschnute, mein Überraschungsei, mein Glücksbringer ...
... meine Liebe Asabi.

Ich wünsche Dir vor allem Gesundheit, alles Liebe und Gute, weiterhin einen gut gefüllten Futternapf oder Leckerbeutel.
Bleib so wie Du bist, denn so liebe ich Dich und freue mich auf viele weitere erlebnisreiche, schöne Jahre mit Dir.

5 Jahre Asabi

Mama Tali und Papa Hintza danke ich für dieses liebenswerte Ergebnis eurer Hochzeit im November 2005:o).
Kathrin und Enrico danke ich, dass Ihr mir Euren 'Zwerg' anvertraut habt und für diese schöne Foto-Montage.
Meinen Eltern danke ich für ihre Unterstützung, in Form von Betreuung und Spaziergängen, bei unserem gemeinsamen Leben.

Auch in diesem Jahr gratuliere ich Asabis Schwestern und Brüdern ganz herzlich zum Geburtstag und wünsche ihnen einen ebenso
schönen Verwöhn- und Geburtstag, wie ihn Asabi erleben wird. Euch elf BAYO's wünsche ich weitere schöne Jahre mit euren Menschen.


29. Dezember 2010

"Wird's besser? Wird's schlimmer?"
fragt man alljährlich.
Seien wir ehrlich:
Leben ist immer lebensgefährlich!
(Erich Kästner)

In diesem Sinne wünschen wir allen Freunden und Bekannten für 2011 Gesundheit, Zufriedenheit und viel Erfolg bei all Euren Vorhaben.
Passt gut auf Euch und Eure Fellnasen auf.

100. Unter Bilder und Geschichten haben wir unseren Jahresrückblick 2010 eingestellt.
17. Dezember 2010

Wir, Steffi und Asabi, wünschen unseren Freunden, Bekannten und allen Besuchern unserer Homepage
einen schönen 4. Advent und ein besinnliches Weihnachtsfest.

Fröhliche Weihnachten


07. Dezember 2010

99. Am vergangenen Sonntag waren wir das erste Mal mit Alonso und Buzz unterwegs und hatten gemeinsam Spaß in der schönen Winterlandschaft.
Einige Bilder von dem Ausflug haben wir Bilder und Geschichten eingestellt.

Bild


03. Dezember 2010

Als Mitglied des Club E.L.S.A., haben wir an der Züchtertagung des Clubs am 20. November in Rengshausen ...

Bild
... und an der bestens organisierten und schönen Weihnachtsfeier teilgenommen.

Frauchen hat nette neue Ridgeback-Menschen kennengelernt und sich sehr darüber gefreut,
Kathrin, Enrico und die ganze Wanyanga-Bande zu treffen.


November 2010

Mein Halbbruder Thabo, 22 Monate jung, sucht ein neues und endgültiges Zuhause.

Der schöne Bursche ist bei seinen Züchtern, Birgit und Geri, Mama Chenaya und Schwester Zawadi eingezogen und hat sich dort ganz prima eingelebt.
Nähere Informationen zu Thabo könnt Ihr bei den Zahabu's lesen. Dort findet Ihr auch aktuelle Bilder von ihm.

Thabo Thabo mit Schwester Zawadi

Bei ernsthaftem Interesse, Thabo ein endgültiges Zuhause zu geben, nehmt bitte Kontakt zu Birgit und Gerald Schlag auf.


31. Oktober 2010

98. Es gibt aktuelle Bilder von Nala, Bhanju und mir von unserem gestrigen Treffen in Erlensee.
Schaut unter Bilder und Geschichten.

Bild


27. Oktober 2010

Den Ridgeback in ihm, kann Buzz einfach nicht verleugnen:o).

Bild
Miriam und Buzz begleiten uns seit einiger Zeit regelmäßig auf unseren Spaziergängen,
die für uns Vierbeiner, aber auch für die Zweibeiner jedesmal 'ne riesen Gaudi sind und zu schönen Erlebnissen werden.

Bild Bild
Buzz und ich sind ein prima eingespieltes Team. F. und ich freuen uns auf viele weitere schöne Treffen mit Euch.
Bis ganz bald, Eure Asabi und F.:o).


17. Oktober 2010

Wir freuen uns riesig, dass mein Halbbruder Zahabu Abayomi Thabo ein schönes neues Zuhause
bei Ridgeback-erfahrenen netten Menschen und einer Ridgeback-Hündin gefunden hat.

Thabo, ein wunderschöner, liebenswerter Ridgebackbursche, hat endlich seine neuen Menschen gefunden.

Thabo, wir wünschen Dir, Deinen neuen Dosenöffnern und Deiner neuen Freundin Lubaya eine erlebnisreiche und schöne Zeit
miteinander und würden uns freuen, hier und da Bilder von Deinem neuen Leben auf der Seite der Zahabu's anschauen zu können.


10. Oktober 2010

97. Wir haben uns eine kurze Auszeit im beschaulichen Spreewald gegönnt, haben uns dort
bei tollstem Herbstwetter erholt und die täglichen ausgedehnten Spaziergänge sehr genossen.
Ein paar Eindrücke könnt Ihr unter Bilder und Geschichten ansehen.

Bild


02. September 2010

Heute vor 4 Jahren, vor 48 Monaten, vor 1461 Tagen habe ich mein Herz an Dich, ASABI, verschenkt.
Der 02.09.2006 war ein wunderbarer Tag für mich, denn an diesem Tag habe ich mich in meine Zaubermaus, Asabi, beim Kennenlernen verliebt.
Es war für Asabi und mich ein schöner und spannender Kennenlerntag. Nach diesem Tag hatte ich gedankenreiche Tage und Nächte.
Ich habe mein Herz an Asabi verschenkt und freue mich täglich riesig darüber, dass sich die Wanyanga's und ich, wir uns für UNS entschieden haben.
Am 16.09. starteten wir beide in ein gemeinsames, erlebnisreiches und schönes Leben.

Mir ist in den letzten Tagen oft der Gedanke gekommen. Wo sind die 4 Jahre geblieben? Die schöne Zeit vergeht so schnell.
Vom 02.09.2006 gibt es leider keine Bilder. Deshalb hier die ersten 'es geht nach Hause' Bilder.

Da geht es in ein neues Leben Guggst Du

Einfach geschrieben, bin ich glücklich, dass ich mein Herz an Dich, ASABI, vor 1461 Tagen verschenkt habe und
Du seit dem 16.09.2006 mein Leben ungemein bereicherst.


29. August 2010

Wir haben unsere Link-Seite um eine weitere Homepage ergänzt.
Nicolette Foschum ist eine sehr erfahrene Hunde-Ausstellerin und gibt schon seit einigen Jahren regelmäßig Ringtraining im Raum NRW.
Für mehr Informationen zu den Ringtrainings, in netter Atmosphäre und mit netten Gleichgesinnten, besucht Nicolettes Ringtrainig-Homepage.

banner

Ringtraining in Raum NRW bei Nicolette Foschum mit längjähriger Ausstellungs- und Ringtrainingerfahrung
12. August 2010

96. Wir hatten letzten Sonntag einen besonders schönen, kurzweiligen und langen Spaziergang, mit dem Jüngelchen Buzz.
Einige Bilder haben wir unter Bilder und Geschichten eingestellt.

Bild


01. August 2010

95. Waren wir in den letzten Wochen eher vor oder zum Sonnenaufgang und spät Abends unterwegs, waren wir gestern bei annehmbaren Temperaturen auch mal wieder tagsüber unterwegs und Frauchen hat ein paar Bilders von mir und meinem neuen Outfit gemacht, die ihr

Bild

unter Bilder und Geschichten ansehen könnt.


01. August 2010

Es gibt wieder einen neuen Lieb-Link auf unserer Seite. Unser jüngstes Gang-Mitglied NOMALANGA MAZUNGA Bashiri, genannt Nala, hat nun auch eine sehr schöne Homepage, die wir selbstverständlich gerne auf unsere Linkseite aufnehmen:o).

www.rr-nala.de

NOMALANGA MAZUNGA Bashiri, die Nala, unser jüngstes Gangmitglied
Juli/August 2010

Asabi schmückt die Seite 130, 'Tierische Momente - von DOGS-Lesern fotografiert', in der aktuellen DOGS:o)
mit einem Schnappschuss, der mir persönlich ganz besonders gut gefällt.

Ein besonders schöner Asabi-Moment, finde ich :o)

Da es dieser Asabi-Moment bereits auf den Kalender 2010 von Chris Bergmann geschafft hat, dachte ich mir,
ich stelle es auch der DOGS-Redaktion zur Verfügung, die es dann aus der Vielzahl von eingesandten Foto's tatsächlich
ausgesucht und in die aktuelle Juli-August-Ausgabe aufgenommen hat, worüber ich mich natürlich riesig freue:o)).


22. Juli 2010

Wir freuen uns auf einen schönen 'Dog's Shopping Day' am 21.08.2010

banner

und wünschen Stefanie Gasche viel Erfolg und ihren Besuchern viel Spaß an diesem Tag.
Wir werden auf jeden Fall dabei sein:o). Ihr vielleicht auch?
11. Juli 2010

Wir sind WM-Dritter:o))))
Und darüber freut sich Frauchen riesig mit dem Deutschen Fußballteam.

Diese junge Mannschaft hat schnelle, anspruchsvolle und tolle Ball-Kombinationen und aus F. Sicht eine tolle WM-und Team-Leistung gezeigt.
Einige Schiedsrichter meinten es nicht gut mit dieser Mannschaft und trotzdem haben sich die 'jungen Wilden' durchgeboxt:o)
und können nun stolz auf ihre Leistungen sein. Und ich glaube, sie sind sehr stolz auf ihre Bronze-WM-Medaille.

Asabi hat mitgefiebert und gratuliert zum V3:o)

Es geht um das Miteinander im Team.
An unserer jungen Fußball-Mannschaft sollte man sich ein Beispiel nehmen!
Auch ein dritter Platz kann riesen Freude bringen, auch wenn er nicht zum Champion-Titel führt.


02. Juli 2010

Frauchen und ich hatten letzten Sonntag ein hitziges erstes Treffen mit Buzz und seinem Frauchen Miriam.
Das 2-jährige Jüngelchen ist ein athletischer, flippiger, flitziger und sehr gut erzogener Bursche, der gerade eine Lehre zum Rettungshund absolviert.
Seine Mutter ist eine Ridgeback-Hündin. Und der Papa??? Frauchen weiß es:o), Sie lässt es Euch aber gerne erraten;o)).

Dat Jüngelchen Buzz, ein echtes Sahneschnittchen:o). Woooo steckt denn der Bursche schon wieder?
Dat Jüngelchen ist jedenfalls ein echtes Sahneschnittchen, der gerne mal abcheckt, ob die Rüben gut am Wachsen sind;o).

Aha, er hat den Rübenwachstum gecheckt:o). Buzz und ich, gönnen uns ein Päuschen
Nicht nur wir Hunde haben den Spaziergang genossen, unsere F. hatten sich auch viel auszutauschen.

Das Prinzickchen Asabi, freut sich auf ein Wiedersehen mit Buzz.
Jedenfalls freuen wir uns auf ein Wiedersehen mit den beiden und dann wird es hoffentlich mehr zeigbare Foto's von uns beiden
und ganz sicher eine Geschichte über uns beide geben.


27. Juni 2010

94. Am vergangenen Freitag haben wir uns mit Nadine und Bhanju getroffen und hatten wieder einen abwechslungsreichen
und schönen Spaziergang mit den Beiden. Einige Bilder könnt Ihr unter Bilder und Geschichten ansehen.

Asabi und Bhanju gönnen sich nach viel Bewegung ein Päuschen


26. Juni 2010

Gestern war ein erlebnisreicher Tag für uns und Frauchen meinte, ich brauch' dringend mal wieder was schönes neues um den Hals.

Passend zur beginnenden Urlaubssaison gab' es für mich das stylische Alpenlook-Halsband 'Ab in die Berge'.
Und wo haben wir das außergewöhnliche Halsband wieder her? Ganz klar, von ...

banner

Made in Germany by Herr und Gescherr, Asabi mit dem 'Ab in die Berge'-Halsband Asabi denkt an Urlaub, der für Oktober zwar nicht in den Alpen, aber im Spreewald geplant ist

Ganz lieben Dank Steffi für Deine wunderbare Arbeit und das schöne Geschenk.

Ein erlebnisreicher Tag, ist nicht nur mit shoppen verbunden.
Wir hatten auch ein wunderbares Treffen mit Bhanju, über das wir hier bald mehr berichten werden.


22. Juni 2010

93. Ridgeback-Auflauf;o) in der 'Windhund-Arena'

Da Nadine Meyer und Christina Wittig richtig schnell waren und uns ihre Bilder vom Ridgeback-Treffen in der Windhund-Arena,
heute bereitgestellt haben, hat Frauchen schnell eine Geschichte zusammengeschrieben, die Bilder auf unsere Seite gepackt
und kann wieder ein Häckchen auf ihrer ToDo-Liste machen;o). Die Geschichte und eine Auswahl der Bilder, haben wir unter
Bilder und Geschichten eingestellt.

Asabi voll motiviert, vor ihrem ersten Start auf der Rennbahn;o)


21. Juni 2010

Ridgebacktreffen auf der Windhund-Arena in Hünstetten.

Am gestrigen Sonntag waren wir mit einigen Ridgeback-Freunden auf der Windhundrennbahn in Hünstetten verabredet.
Und wieder war es äußerst spaßig. Da uns noch keine Bilder von unserem grandiosen Lauf ;o) vorliegen, möchten wir
Euch hier zunächst Bilder von den zwei flitzigen Burschen, Bhanju und Bomani, so als Vorgeschmack, präsentieren.

Bhanju, Zamoyoni Bhanu Ob Erlen, gibt alles und das in 25,82 sek auf 280m Bommel, Makalali Amazing Bomani, schäumt über vor Glück:o), lief die 280m in 22,52 sek. RESPEKT!

Ein ausführlicher Bericht zu unserem schönen Treffen kommt, sobald uns auch ein paar Beweisbilder von mir vorliegen.
Vorab können wir schon sagen, dass wir uns in Hünstetten sehr willkommen und wohl gefühlt haben und sicherlich wiederkommen.


18. Juni 2010

Wir haben einen neuen Hunde-wellness-Gesundheits-Link und einen Ridgi-Link in unserer Linkseite aufgenommen.

banner

Physiotherapeutin Ulrike Martin. Ein wellness-Erlebnis für den Hund. Wasserband laufen, massiert werden u.v. Anwendungen mehr.

banner

Shirly und Mayla, Elonga vom Kariba See
11. Juni 2010

92. Ende Mai hatten wir ein schweißtreibendes Feier-Treffen mit Tanja und dem werdenden Papa Harry,
Kerstin und der lustizschen Nala und dem großen braunen Burschen, Kermit.
Einige Bilder dazu, haben wir unter Bilder und Geschichten eingestellt.

mitgegangen, mitgefangen - Nala, Harry und ich (von vorne nach hinten) schwitzen gemeinsam


20. Mai 2010

91. Aktuelle Frühlingsbilder, diesmal mit Langhaarkumpel Rico und eine kurze Geschichte dazu
wurden unter Bilder und Geschichten eingestellt.

Rico hat mit Asabi sein erstes Fotoshoot


14. Mai 2010

'Dabei sein ist alles!'

war unser Motto beim Ridgeback-Rennen, am 01. Mai 2010, auf der Sandrennbahn in Hünstetten, das von Melanie Novak für den Club E.L.S.A. bestens organisiert wurde. Leider konnte ich nicht starten, da ich mir am Donnerstag zuvor, beim Toben mit meinem Ridgi-Kumpel Alonso, eine Muskelzerrung zugezogen hatte:o((( und danach eine lahmende Kuh;o) war. Trotzdem hat uns Frauchen diesen Ausflug gegönnt, um liebe Freunde zu treffen und Rennbahnluft zu schnuppern.
Es war ein schöner Tag für alle und ein temporeicher für die aktiven Rennhunde. Einige Impressionen vom 01. Mai könnt Ihr hier ansehen.

Bommel, Makalali Amazing Bomani, von vorne, Sieger bei den Rüden ... ... mit echt sportlichen Hintern:o).

Emily, Manayakaya Aziza Emily, noch voll motiviert von F. Moni ... ... kommt dann doch wieder zu F. zurück, die die Runde nicht mitlaufen wollte;o)

Riva, Yashangaa Bashiras Zuri Riva, sehr flitzisch bei ihrem ersten Lauf:o) ... ... freut sich mit F. Virginia über den gefangenen falschen Hasen.

Nun ist ein privates Treffen mit Ridgeback-Freunden in Planung und wir hoffen, dass wir zahlreich zum Training in Hünstetten antreten können.


27. April 2010

90. Vergangenes Wochenende waren wir zu einem Familientreffen bei den Wanyanga's in Elstertrebnitz.
Einige Bilder von diesem Wiedersehen haben wir unter Bilder und Geschichten eingestellt.

Mein Bruder Mashama und ich

Außerdem haben wir unsere Linkseite um eine weitere sehr informative und sehenswerte Internetseite, die des Kennels 'ZimaZaa', erweitert.
Baaya hat pünktlich am 23. April 2010 ihre Welpen (3R/4H), nach dem Rüden Meranga Grande Boma, zur Welt gebracht.
Ich hatte das Glück, beide Elternhunde, Baaya und Boma, persönlich kennenzulernen und bin beeindruckt von deren
aufgeschlossenem, sicherem, fröhlichem und liebenswertem Wesen.

banner

Kennel ZimaZaa von Heike Overhage und Markus Schmidt,
mit den beiden ChampioNetten Kimba und Baaya


21. April 2010

89. Nicht nur bei Frauchen gehen die Frühlingsgefühle durch. Ich bin auch kaum zu bremsen.
Unter dem Motto 'Toben, chillen, modeln' haben wir ein paar aktuelle Frühlingsbilder
unter Bilder und Geschichten eingestellt.

Asabi beim frühlingschillen


14. April 2010

Die Frühlingsgefühle gehen mit Frauchen durch.

Zum Frühling passend, gab es für mich, aus einer streng limitierten Kollektion,
eine wunderschöne Halsband-, Leinen-Kombination a'la Flower-Power von

banner

Made in Germany by Herr und Gescherr, Asabi im Spring Day Look

Der Besuch im Atelier von Herr und Gescherr, bei Stefanie Gasche, ist immer sehr erfrischend und Frauchen ist so begeistert,
von Steffi's Kollektionen, dass sie jedesmal, einiges Neues und Wunderschönes mitnehmen könnte ...
Für diesen Sommer ist wieder ein Tag der offenen Tür geplant. Wir freuen uns sehr darauf und werden sicherlich wieder dabei sein. Ihr vielleicht auch?


12. April 2010

88. Frühlingstreffen mit Nala, Harry und Bhanju. Unser 'Gang'-Treffen war, wie alle vorherigen Male, wieder super und wiederholungswert:o)
Frauchen hat Bilder von unserem Treffen gemacht und unter Bilder und Geschichten zum Anschauen eingestellt.

 Harry, Nala, Bhanju und ich.


25. März 2010

Noch im alten Jahrtausend, am 25. März 1998, vor 12 Jahren, hast Du lieber STU als Black Medoc von Obentraut, das Licht der Welt erblickt. Bei unserem Besuch des Kennels 'von Obentraut' kamst Du zielsicher auf uns zugelaufen und hast unsere Herzen im Sturm erobert. Mitte Juni 1998 bist Du bei Frauchens Eltern eingezogen und hast mit Deinem wuseligen, lebhaften und liebenswerten Wesen ganz viel schöne Stimmung und viele schöne Momente in unser Leben gebracht. Nun bist Du 12 Jahre alt und hast damit, trotz Herzfehler, ein stattliches Alter erreicht, bist zwar nicht mehr so lebhaft, aber immer noch extrem liebenswert.

 STU Mitte Februar 2010, trotz hohem Schnee ist der alte Bursche ganz flitzisch unterwegs:o)))  STU und ich Ende Februar 2010, mit ohne Schnee:o)

Lieber STU, Steffi und ich gratulieren Dir von Herzen zu Deinem 12. Geburtstag
und wünschen Dir für Dein neues Lebensjahr

-- weitere 365 lebenswerte Tage,
-- viiiiiiieeeeeeeel Gesundheit, keinen Husten und somit
-- wenige Treffen bei und mit Dr. Bührer (Deinem Tierleibarzt),
-- weitere viele schöne Spaziergänge mit Dir, denn Du bist ein herrlicher, sehr zuverlässiger Mitläufer, immer ein wachsames Auge auf Frauchens Leckerbeutel;o),
-- weiterhin eine so tolle Spürnase, Deine Ausdauer und viel Spaß bei unseren Suchspielen auf den gemeinsamen Spaziergängen in den Feldern,
-- keine Zecken, die bei Dir doch schwerer zu sehen und abzulesen sind, als bei mir,
-- weitere viele glückliche, schwanzwedelnde Tage
-- und einfach alles, alles Gute, eine leckere Geburtstagstorte und schöne Geburtstagsgeschenke, die Du Dir verdient hast.

Bleib noch eine Weile ein so toller, liebenswerter Wegbegleiter für Deine Menschen, Steffi und mich. Für uns bist Du der beste Stehohrsheltie.


14. März 2010

87. Wir waren mit Bhanju unterwegs, der uns seinen besten Kumpel Shaggy, Mooi River Abayomi, vorgestellt hat.
Bilder von dem schönen Spaziergang haben wir unter Bilder und Geschichten eingestellt.

 Bhanju, Shaggy und ich.


07. März 2010

Mein Bruder Wanyanga Bayo Mashama, Deckrüde im Club E.L.S.A./VDH/FCI, hat nun auch seine eigene Homepage,
die wir auch auf unserer Linkseite aufgenommen haben.

banner.

Mein Bruder Wanyanga Bayo Mashama (Livernose), Deckrüde im Club E.L.S.A./VDH/FCI


22. Februar 2010

86. Frauchen hat fremdgeknutscht.
Am Samstag (20.02.10) hat Frauchen Welpenduft bei den 5 Wochen jungen Haiba Kaisoon-D-Chens inhaliert.
Von den noch so kleinen Fellmonstern haben wir ein paar schöne Bilder unter Bilder und Geschichten eingestellt.

 Haiba Kaisoon Welpe in Action:o).

Bei ernsthaftem Interesse an einem der tollen Welpen, kontaktiert bitte Nicolette Foschum.


11. Februar 2010

85. Wir waren bei SONNE und Schnee unterwegs und Frauchen hat mich wieder fotografisch festgehalten
und ein paar Bilder unter Bilder und Geschichten eingestellt.

 Mein Kumpel, das Pferd, beim Hallo flüstern.


31. Januar 2010

84. Zu meinem Geburtstagsspaziergang sind doch tatsächlich einige Ridgebacks gekommen:o))).
Es war ein besonderer und schneereicher Spaziergang, mit lieben alten Freunden und einer neuen Freundin.
Seht mehr unter Bilder und Geschichten.

 Die Schneefrauen, vor lauter Schnee kaum was zu sehen, meine Freunde und ich im Schneegestöber.


26. Januar 2010

Happy Birthday meine Zaubermaus

Heute wirst Du 4 Jahre jung. Schon wieder ist ein Jahr vergangen, die Zeit mit Dir ist so schön kurzweilig, Tag für Tag bist Du (m)eine Freude.
Ich wünsche mir noch viele schöne Jahre mit Dir und wünsche Dir deshalb ganz, ganz viel Gesundheit.
Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag, meine liebe Asabi. Du bist für mich was ganz Besonderes.

Auf diesem Weg senden wir auch einen lieben Geburtstagsgruß an alle weiteren 11 BAYO's. Lasst Euch an Eurem Tag schön verwöhnen.

bild
Schenk mir dieses Lächeln noch viele Jahre, denn es tut soooo gut.

Übrigens der Plüschlöwe, den Asabi zu ihrem 3. Geburtstag (siehe Aktuelles 26.01.2009 - unten) geschenkt bekommen hat, quitscht auch arg lediert noch
und ist zum Lieblingszuhausespielzeug aufgestiegen, wird immer gerne genommen und kräftig geschüddelt:o).


21. Januar 2010

Wir freuen uns mit Nicolette Foschum, über die D-Chens im Kennel Haiba-Kaisoon,
die am 14. Januar 2010 der Welt geschenkt wurden:o) und heute eine Woche jung werden.

bild

Nicolette, Ceiju und Lele wünschen wir weitere schöne Welpenwochen inhaliert und genießt den Welpengeruch.
Weitere Informationen findet Ihr HIER.


16. Januar 2010

83. Wir hatten eine erholsame Aus- oder auch Eiszeit auf Rügen und melden uns mit einem Urlaubsbericht
und ein paar Urlaubsbildern, die Ihr unter Bilder und Geschichten ansehen könnt, zurück.

bild


28. Dezember 2009

Wir sind dann mal weg ...

... um das vergangene Jahr, mit seinen Licht- und Schattenseiten Revue passieren zu lassen, Kraft für Neues zu tanken und um
den Jahreswechsel an der Ostsee, auf der erlebnisreichen und schönen Insel RÜGEN, mit liebgewordenen Rüganern zu verbringen.

Uns erwarten lt. Wettervorhersage 0°C bis - 3°C Tageswerte mit leichtem Niederschlag, hoffentlich Schnee,
der gepaart mit der Ostsee sicherlich für viel Aufwärmflitzespaß mit Lisha sorgen wird.

bild

Kommt ALLE gut ins neue Jahr 2010, bleibt gesund und viel Erfolg mit allen Herausforderungen.


15. Dezember 2009

Asabi und ich wünschen unseren Lieben, Freunden, Bekannten und
Besuchern unserer Homepage eine besinnliche Vorweihnachtszeit und ...

bild

Zieht Euch warm an, draußen wird es nun mächtig kalt.

bild


04. Dezember 2009

banner

Bergmann Photodesign hat einen sehr sehenswerten Kalender für das Jahr 2010 zusammengestellt.
Christiane Bergmann hat ganze und sehr schöne Arbeit geleistet!

Ich freue mich sehr darüber, dass Asabi, neben vielen schönen; sehr jungen; erfolgreichen Rhodesian-Ridgeback-Vertretern,
den Kalender bereichert und nun, wie Mama Tali in 2008, Kalendergirl in 2010 wird.

RR-Kalender 2010 von Chris Bergmann


26. November 2009

82. Das Huhn im Korb oder die drei schönen Highlights! könnt Ihr unter Bilder und Geschichten lesen und sehen.

bild


15. November 2009

81. Frauchen hat bei den Shelties von Rheinhessen fremdgeknipst.
Die Modells waren die 6 sieben Wochen jungen, fidelen C-Wurf-Babys von Very Blue Veena from Shamrock River.
Wir haben einige Bilder unter Bilder und Geschichten eingestellt.

bild


08. November 2009

80. Wir hatten einen lehrreichen, auslastenden und schönen Mantrailing-Tag bei Tölen & Partner.
Die Geschichte und die Bilder dazu, sind unter Bilder und Geschichten eingestellt.

bild


24. Oktober 2009

79. Frauchen und ich genießen die Oktobersonne, treiben uns lieber draußen rum, gehen viel laufen,
als unsere Site auf dem Laufenden zu halten. Trotzdem wird es mal wieder Zeit für ein Update.
Also haben wir ein paar aktuelle Bilder von mir unter Bilder und Geschichten eingestellt.

bild


26. September 2009

78. Moni Porth hat uns schöne Bilder von unserem gemeinsamen Rhein-Ausflug bereitgestellt,
die wir unter Bilder und Geschichten eingestellt haben.

bild


23. September 2009

Asabi RR von Luxembourg im Elsass verloren!!!
Bereits seit dem 09. August 2009 wird die Ridgeback-Hündin Asabi von Familie Keller und vielen anderen Helfern gesucht.

bild

Asabi ist 3 Jahre alt und trägt einen Mikrochip. Es passierte am 09.08.09 in einem Hotel in Ostwald, neben Strassburg.
Asabi war allein im Hotelzimmer weil Frauchen zu ihrem Mann ins Krankenhaus musste, es wurden ausdrücklich im Vorfeld
Anweisungen gegeben das niemand ins Zimmer rein darf, aber trotzdem ist doch jemand reingekommen... und die Hündin ist
weggelaufen und leider nicht mehr zurück gekehrt. Ganz Elsass sucht jetzt verzweifelt nach Asabi.

Da Asabi menschenscheu und ängstlich ist, gestaltet sich ihr 'einfangen' als sehr schwierig.
Wir hoffen, dass sie den Weg nach Hause, zu Ihrer Familie in Luxemburg, findet.


13. September 2009

Unsere Linkseite mit ganz interessanten Links, wächst zunehmend und wurde mit meinem
Neffen Wanyanga Chaitali Baako, meinem neuen Kumpel Harry, einer weiteren Hundeschule, in der wir
viel dazu gelernt haben, und Christiane Bergmann, die ganz individuelle Aufkleber, Schilder und Collagen erstellt, ergänzt.

banner


banner


banner


banner


Die neuesten Links werden auf der Linkseite bild gekennzeichnet.
Reinschauen und anklicken lohnt sich allemal.
09. September 2009

Heute hat auch der 'letzte Mohikaner', Wanyanga Chaitali KITO, ein Ridgeback-geeignetes und schönes Zuhause,
bei netten Adoptiveltern gefunden, worüber wir uns sehr freuen.
Wir wünschen allen WANYANGA-CHAITALI's ein erlebnisreiches, schönes und glückliches langes Leben mit ihren Menschen.
05. September 2009

77. Wir haben zwei neue liebenswerte Kumpels, Harry und Kermit, Harry's riesig großen, braunen Bruder kennengelernt.
Falls Ihr Lust auf weitere Informationen dazu habt, schaut unter Bilder und Geschichten

bild


02. September 2009

76. Es gibt wieder Bilder von Bhanju und mir,
die wir unter Bilder und Geschichten eingestellt haben.

bild


23. August 2009

75. 'Hunde verstehen und erziehen' - wir haben einen Erziehungskurs in der Hundeschule Waldblick besucht,
Frauchen hat ihr Wissen aufgefrischt und erweitert und wir haben als Team den Hundeführerschein bestanden:o).
Schaut unter Bilder und Geschichten.

bild


14. August 2009

Die WANYANGA's haben ganz aktuelle Bilder ihrer Welpen Tag 53, 55 und 56, ins Netz gestellt.

Die Welpen erkunden mit großem Interesse ihren Outdoorspielplatz, erobern mutig die Holzbrücke, reagieren sehr
entspannt auf die im Garten bereitgestellten optischen und akustischen Reize (Flatterband, klappernde Büchsen),
Kinder kommen bald täglich zu Besuch und das Autofahren haben sie problemslos gemeistert.
Große fremde Ridgebacks, wie den netten HARRY kennenzulernen, war auch eine schöne, erlebnisreiche Erfahrung.
Mittlerweile sind alle Welpen mehrfach entwurmt, geimpft, gechipt und bis auf Herrn Lila (Junge eben;o) hat keiner 'geweint':o).

bild

Jeden Tag neues lernen und erleben oder positive Viprations und Action:o), das macht echt müde.


14. August 2009

74. Wir haben einige Bilder von unserem Familienausflug mit den Wanyanga's
unter Bilder und Geschichten eingestellt.

bild


11. August 2009

Der Einladung von Stefanie Gasche, Herr & Gescherr, zum 1. Dogs Shopping Day, sind wir liebend gern
gefolgt und haben uns an Stefanie's neuesten, wunderschönen Kreation nicht satt sehen können.

bild

Lieben Dank für die schöne Zeit bei Dir, Steffi, und die Bereitstellung des Bildes. Bis ganz bald, hoffentlich.


09. August 2009

Mittlerweile sind meine Nichten und Neffen 8 Wochen jung und die WANYANGA's haben ganz aktuelle Foto's
von der ganzen Welpen-Meute nebst spaßitzscher Meuten-Mutti Moyo und Einzelbilder der Racker ins Netz gestellt.

Von mir gibt es auch schöne Neuigkeiten, die Frauchen aber erst aufarbeiten muss. In den nächsten Tagen erfahrt Ihr mehr.
27. Juli 2009

Es gibt ganz aktuelle Fotos meiner Nichten und Neffen vom TAG 35 im Kennel WANYANGA.
Schaut Euch die kleinen, hübschen Knautschkissen (zumindest im Gesicht;o) an!!
27. Juli 2009

"Best of E.L.S.A." Veteranin 2008/2009

Zu unserer großen Freude wurde meine Mama Tali (Macory´s Chaitali), zuhause im Kennel WANYANGA,
anlässlich der Clubshow in Bad Wildungen, am 25. Juli mit fast 10 Jahren zur "Best of E.L.S.A." Veteranin 2008/2009 gekürt.
Frauchen und ich gratulieren ganz, ganz herzlich Mama Tali, Kathrin und Enrico zu diesem besonders schönen Ergebnis.

bild

Nicht nur Tali glänzten die Augen, Frauchen und ich waren auch stolz wie Bolle.

bild

Besonders schön fand ich es, am Galaabend der E.L.S.A-Veranstaltung,
meine Liegematte mit Mama Tali teilen zu können.

bild

Und trotz stolz geschwellter Brust, passten Mutter und Tochter bestens gemeinsam auf EIN Hundedeckchen;o).
Es war schön Mama Tali so schnell wiederzusehen. Wir freuen uns mit und für Tali, Kathrin und Enrico.


17. Juli 2009

73. Frauchen wollte mal wieder Welpenluft oder Welpenduft schnuppern und so sind wir der Einladung
der WANYANGA's gerne gefolgt. Als Frauchen MICH kennenlernen wollte, war ihr der Weg nach
Sachsen nicht zu weit und um die Wanyanga's und ihre C-chen's zu sehen, allemale nicht.
Frauchen hat den Welpen-Papparazzi gegeben und einige der viiiielen Bilder bei Bilder und Geschichten eingestellt.

bild


07. Juli 2009

72. Nach langer Abstinenz, gab es ein schönes Wiedersehen mit Nadine und dem Sonnenschein Bhanju.
Die Bilder dazu sind unter Bilder und Geschichten eingestellt.

bild


30. Juni 2009

Nachdem wir gestern einen Abstecher zu Herr & Gescherr gemacht und uns die extravaganten und individuellen Kreationen
(Halsbänder, Leinen u.v.m.) von Stefanie Gasche umgehauen haben, möchten wir Euch den Link dorthin nicht vorenthalten
und haben ihn in unsere Linkliste aufgenommen.

banner

Natürlich sind wir nicht gegangen, ohne für Asabi was Schickes mitzunehmen. Die Entscheidung ist
wirklich nicht leicht gefallen, denn die Auswahl war famous und ich hätte noch viel mehr kaufen können ...

bild

Aus der 'Tausend und eine Nacht Kollektion' und nun nennt mich F. auch noch Bommelchen:o).

bild

Beim nächsten Mal bringen wir mehr Zeit und dann wohl auch ein dickeres Portmonaire mit;o).
Lieben Dank an Stefanie Gasche für die tolle Beratung und die Bereitstellung der Bilder.
19. Juni 2009

Es ist geschafft.
Meine 'große' Schwester (Erstgeborene in unserem Bayo-Wurf) Habiba MOYO hat am
16. Juni 2009 neun entzückenden Welpen (5R/4H) das Leben geschenkt.
Wir freuen uns sehr für und mit den Wanyanga's und wünschen Euch allen eine schöne turbulente;o) Welpenzeit.

bild

Ständig neue Foto's von Moyo und ihren Welpen, könnt Ihr auf der Seite der WANYANGA's ansehen.


14. Juni 2009

Der Countdown ist angelaufen. Bald, also fast täglich oder um den 18.06.09 rum, kann ich mich wieder Tante Asabi nennen :o))).
Die Welpen meiner Schwester MOYO und SORBONNE lassen nicht mehr lange auf sich warten.

bild

Moyo, sonst ganz schlank, ist Schwangerschaft bedingt ganz schön dick geworden:o).
Wir wünschen ihr eine komplikationslose Geburt und drücken die Daumen,
dass alle Babys gesund und munter das Licht der Welt erblicken.

bild

Unsere Mutti Tali, die werdende Omi, fiebert auch mit und passt gut auf Moyo und ihre Enkelhunde auf:o).

An dieser Stelle möchte ich ein paar Worte des Lobes für die WANYANGA's, im speziellen für Kathrin und Enrico, aussprechen.
Ihr habt immer ein offenes Ohr für mich, steht mir jederzeit mit vielen nützlichen Tipps zur Verfügung, seid immer für uns da
und seid immer sehr interessiert, wie es Eurem 'Zwerg' und mir geht. Dafür möchten WIR, Asabi und Steffi, Euch DANKE sagen.

Vielen Dank für die Bereitstellung der Bilder an Kathrin und Enrico.


08. Juni 2009

71. Wir waren gemeinsam mit Chandu und Ilona am Hundestrand am Rhein.
Bilder gibt es, wie sonst auch, unter Bilder und Geschichten.

bild


21. Mai 2009

Wir freuen uns riesig über die schönen Neuigkeiten im Kennel WANYANGA.

Der Deckakt meiner Schwester Wanyanga Bayo Habiba Moyo mit dem Multi CH. Sorbonne trägt Früchte.
Die Welpen werden um den 18. Juni 09 erwartet. Weitere Informationen findet Ihr HIER.

bild

Wir wünschen Moyo weiterhin eine schöne Schwangerschaft und drücken alle Daumen für die bevorstehende Geburt.
Danke an Kathrin und Enrico, für die Bereitstellung des Bildes.
18. Mai 2009

70. Wir waren wieder bei den wilden Tieren im Hochwildschutzpark in Rheinböllen.
Die Bilder von diesem tierisch schönen Tag könnt Ihr unter Bilder und Geschichten ansehen.

bild


10. Mai 2009

Wir haben unsere Linkseite um einige Links erweitert.

Es gibt weitere sehr sehenswerte Ridgeback- und Sheltie-Seiten und wir haben die Seite von der AppartmentVermietungRügen
verlinkt, bei der man schöne Unterkünfte auf der Insel Rügen findet. Hunde sind hier auch sehr willkommen.
Die neuesten Links wurden mit bild gekennzeichnet.
29. April 2009

69. Sonne, endlose Sandstrände, rauschendes Meer, ausgedehnte Spaziergänge, die Fahrt mit dem Rasenden Roland,
Spaß, Erholung - all das haben wir gemeinsam mit Mike und Lisha auf der schönen Insel Rügen sehr genossen.
Unter Bilder und Geschichten haben wir einige Bilder eingestellt.

bild


13. April 2009

68. Frauchen und ich waren gemeinsam mit der Knipse von Frauchen unterwegs und haben den
Frühling und die Natur genossen. Wie sehr ich genieße, könnt Ihr unter Bilder und Geschichten anschauen.

bild


07. April 2009

67. Endlich wieder Wasser, anbaden und meine Freundin Emily wieder sehen.
Wir hatten ein sonnenreiches und erfrischendes Treffen mit Emily und Moni
und haben einige Bilder unter Bilder und Geschichten eingestellt.

bild


31. März 2009

Der März begann mit schönen Family-News und genauso endet er auch, denn
es gibt wieder erfreuliche und schöne Neuigkeiten von meiner Familie, den Wanyanga's:o).

Meine Schwester Wanyanga Bayo Habiba Moyo hat am vergangenen Sonntag, an der Zuchtzulassungsprüfung
des Club-E.L.S.A. teilgenommen und die Zuchtzulassung ohne Einschränkung bestanden.

Wir freuen uns sehr mit und für Kathrin und Enrico.
25. März 2009

Heute steht unser Sheltie STU (Black Medoc von Obentraut) im Mittelpunkt.
Er feiert nämlich seinen 11. Geburtstag.

Lieber STU, Steffi und ich freuen uns sehr, dass Du unser Leben Tag für Tag mit Deiner Lebenslust und Deinem liebenswerten
Wesen bereicherst. Wir genießen jeden gemeinsamen Spaziergang mit Dir, sind immer wieder verblüfft, wie Du jede neue
Herausforderung annimmst und in Deinem Alter immer noch dazu lernen willst (wenn genügend Lecker im Spiel sind;o).
Wir gratulieren Dir ganz, ganz herzlich zu Deinem 11. Geburtstag

bild

und wünschen Dir noch viele schöne Jahre mit uns, vor allem bleib gesund und weiterhin so ein toller und agiler Stehohr-Sheltie.


16. März 2009

66. Es wurde höchste Zeit - Lisha und ich haben den ersten und letzten Vor-Urlaubstest mit Best(f4e)-Noten bestanden.
Einen kleinen Vorgeschmack auf den spasitzschen und bewegungsreichen gemeinsamen Urlaub könnt Ihr
unter Bilder und Geschichten ansehen.

bild


04. März 2009

65. Nach den rote-Nasen-Tagen war ich endlich mit Bhanju auf der Rolle.
Unter Bilder und Geschichten, könnt Ihr schauen und lesen, was wir getrieben haben.

bild


01. März 2009

Schöne Neuigkeiten von meiner Familie, den Wanyanga's.
Mein Bruder Mashama hat Liebe gemacht.

bild

Die Auserwählte war die hübsche Bella Mia Maka-Boma aus der Tschechischen Republik.

bild

Nun warten Frauchen und ich auf die 'Liebesfrüchte', drücken Bella Mia Daumen und Pfoten, für eine
komplikationslose Geburt und freuen uns gemeinsam mit Kathrin und Enrico auf gesunde Welpen.

Lieben Dank an Kathrin Meier und Enrico Beyer für die schönen Bilder.


28. Februar 2009

64. In den vergangenen Wochen hatte ich einige Entzuchs-Erscheinungen, die wir glücklicherweise in dieser Woche,
durch das Treffen mit meinem Womanizer Chandu, wieder ganz gut in den Griff bekommen haben.
Schaut mal unter Bilder und Geschichten, wie gut das Date getan hat.

bild


15. Februar 2009

Wir haben liebe Post aus Polen (Warschau) erhalten und uns über das herzliche Dankeschön sehr gefreut.
Nochmals vielen Dank an Nina Schmulder, die im November 2008 eine wunderbare Hilfsaktion für Hunde in einem
Warschauer Tierheim initiiert hat. Mit den Erlösen konnten 23 dringend benötigte XXL Drybeds gekauft und nach
Polen gebracht werden. Wir freuen uns über den schönen Erfolg dieser Hilfsaktion.

bild

Beim nächsten Mal sind wir gerne wieder dabei.


14. Februar 2009

63. Stu, mein (fast:o) Lebensgefährte hat das erste Mal bei uns genächtigt. Am Abend wurden erstmal leckere Sachen geknabbert, um dann zufrieden und müde gemeinsam in meiner Kutte einzuschlafen. Einige Bilder sind unter Bilder und Geschichten eingestellt.

bild


14. Februar 2009

MAL nix hündisches und trotzdem in eigener Sache.
Trotz Wirtschaftskrise gibt es immer noch genügend Schmuddel:o), denn der kommt einfach immer wieder.
Hausfrauen und Hundebesitzer sollten sich nicht mehr damit rumplagen, stundenlang Fenster zu putzen.
Die freigewordene Zeit sollen sie lieber mit ihrer Familie oder auch mit familienzugehörigen Hunden:o) verbringen,
was sicherlich vielmehr Spaß macht.

Und auch Mitarbeiter, die in einem von Frischeduft durchzogenem und sauberen Büro arbeiten, sind bestimmt zufriedener und damit effektiver.

banner

Wir haben unsere familieneigene Firmenhomepage aufgepimt:o) und sind jetzt,
Dank unseres fleißigen Webhamster's Thomas, unter einer neuen Website zu erreichen.
26. Januar 2009

Aus einer kleinen Knutschkuller, dem bezaubernden B(ond)-Girl Nr. 007;o) wird eine große Zaubermaus.
Nun bist Du 3 Jahre jung und volljährig;o).
Ich gratuliere Dir ganz -lich zu Deinem Geburtstag. Bleib weiterhin am Ball, mir jeden Tag ein Lächeln zu entlocken
und bleib vor allem noch viele Jahre gesund und munter und mir eine liebenswerte Wegbegleiterin.

bild

Wir schicken ein großes DANKE an unsere liebe Freundin Nadine Meyer für
das ganz individuelle und wunderschöne Geburtstagsgeschenk, diese Fotomontage.

bild

Deine Torte wird Dir sicher dolle gut schmecken (was Du nicht weißt, Du musst sie mit lieben Freunden teilen;o),
viel Erfolg beim Plüsch-Löwen erlegen und viel Spaß beim Spiele-Spaß indoor und outdoor.

Vor lauter Geburtstagsfreude wollen wir Asabi's 11 Geschwister nicht vergessen.
Wir gratulieren allen Wanyanga Bayo's mit Habiba Moyo, Jabari, Zamayoni, Abayomi, Jengo, Bhanu, Masara,
Malia, Bomani, Boston (Banjoko) und Mashama auch ganz -lich zum Geburtstag und wünschen Euch allen mit
Euren Menschen weiterhin ein wunderschönes Leben.


24. Januar 2009

62. Wir haben einige neue Bilder vom Schneespaziergang mit meinem liebenswerten Clown Chandu
unter Bilder und Geschichten eingestellt.

bild


14. Januar 2009

61. Wir hatten ein bewegungs- und schneereiches, kuscheliges und richtig schönes Treffen mit Nadine, Daniel und dem Trailer-Star Bhanju.
Die Bilder und dat Anekdötchen sind unter Bilder und Geschichten eingestellt.

bild<


10. Januar 2009

Unsere LiebLinksseite wächst weiter.
Wir haben einen neuen Link, zu einem Ausnahmemädel, Haiba Kaisoon Chenaya im Kennel Zahabu, aufgenommen.
Für den 19.01.09 haben sich ihre 'Fruchtblasenrocker' und meine Halbgeschwister:o) angemeldet und dann geht dort mit Sicherheit die Post ab.


bild
Haiba Kaisoon Chenaya im Kennel Zahabu

Lisha's (bF4e) Schwester, das super nette Ausnahmemädel Haiba Kaisoon Chenaya


07. Januar 2009

60. Frauchen hatte mal wieder viel mehr Spaß an unserer Weihnachts-Fotosession, als ich. Und deshalb hat sie nun auch einige Outtakes von diesem, unserem Shooting unter Bilder und Geschichten eingestellt.

bild


28. Dezember 2008

Ein schöner Jahresabschluss

Gestern erhielten wir Post vom Club ELSA. Es waren Asabi's Röntgenergebnisse, die am 18.12.08 aufgenommen und
bereits am 19.12.08 von Prof. Dr. Leo Brunnberg ausgewertet wurden. Lt. Befund ist Asabi HD-, ED- und OCD-frei:o).
Wir freuen uns mit den Wanyangas, Kathrin Meier und Enrico Beyer, riesig über das Ergebnis und finden,
das ist ein schöner Jahresabschluss:o).

bild


16. Dezember 2008

'Zahabu' (VDH) first generation - oder Papa Hintza hat mit einer lieben Freundin Liebe gemacht:o).

Die Auserwählte ist das Ausnahmemädel Haiba Kaisoon Chenaya. Die Fellnasen werden Mitte Januar 2009 erwartet.
Wir drücken Euch, Chenaya, Birgit und Gerald, ganz dolle 2 Daumen und 4 Pfötchen für eine komplikationslose Geburt und
das nette und schöne Halbgeschwister aus dieser Verpaarung das Licht der Welt erblicken.
Bei Interesse an einem Welpen aus dieser Verpaarung kontaktiert Birgit und Gerald Schlag über diesen Link.
banner

bild

Der Beweis



Chenaya am 09.12.08


14. Dezember 2008

59. Der November faszinierte uns Mädels durch seine sehenswerte Farbenvielfalt der Natur.
Frauchen hat einige Bilder unter Bilder und Geschichten eingestellt.

bild


13. Dezember 2008

58. Asabi rockt die Rüben oder genießt einfach nur die vielen weißen Teilchen, die im November noch so bei uns rumlagen.
Mehr dazu, könnt Ihr Euch unter Bilder und Geschichten anschauen.

bild


04. Dezember 2008

Es gibt einen neuen Link zu einer Herzensbrecherin:o), der mächtig ChampioNetten Caneesha.

banner

Lisha's (bF4e) Schwester, die ChampioNette Haiba Kaisoon Caneesha


23. November 2008

Unseren Hunden geht es TOP. Sie müssen nicht frieren und können ihr Geschäftchen bei den täglichen Spaziergängen in der freien Natur machen. Ganz normale Normalität, denken wir. Aber es gibt leider auch Hunde, für die das Normale eben nicht Normalität ist, die ihr Dasein in einem Tierheim in Polen fristen. Deshalb finden wir die Spendenaktion von Nina Schmulder absolut unterstützenswert, die mit den Einnahmen aus dieser Aktion, Dry-Beds für eben diese Hunde, denen es nicht so gut geht, kauft und nach Polen verschicken wird.

banner

Für mehr Informationen klickt auf das Banner.


15. November 2008

57. Unterwegs mit einem Ladykracher.
Das Erlebnis könnt Ihr unter Bilder und Geschichten anschauen.

bild


08. November 2008

Der Animal-Art-Kalender von Monika Pehr zeigt beeindruckende Bilder von
wunderschönen Rhodesian-Ridgebacks und ebenso schönen Araber-Pferden.
Auch in 2009 wird es einen vielversprechenden (vv;o) Kalender geben, den Ihr unter Animal-Art ordern könnt.

bild

Mama Tali (Macory´s ChaiTali) ist Novembergirl 2008:o) des Ridgeback-Kalenders von Monika Pehr.
Wir sind sehr stolz darauf, dass uns Mama Tali in den dunklen Novembertagen, täglich vom
Animal-Art-Kalenderblatt anstrahlt. Vielen Dank an Monika Pehr, für die Bereitstellung des Bildes.

bild

Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm. Mama-like lasse ich mir auch eine Grauschnute wachsen:o).

bild


30. Oktober 2008

Wir haben unsere Linkseite um einen weiteren schönen Link
zu meiner Halbschwester Shamwari Aleeke Nala erweitert.

banner

Meine Halbschwester Shamwari Aleeke Nala hat auch eine tolle Homepage


18. Oktober 2008

56. Wie sehr ich die Natur genieße, mein Begleiter mehr für Action ist, wir trotzdem ein umwerfendes Treffen hatten,
könnt Ihr unter Bilder und Geschichten anschauen.

bild


29. September 2008

55. Endlich ein Wiedersehen mit Sam, bei dem ich das kleine Energiebündel Shilo kennenlernen durfte.
Dat Anekdötchen könnt Ihr unter Bilder und Geschichten ansehen.

bild


25. September 2008

Zum gemeinsamen Zweijährigen haben wir meinen kleinen Steckbrief mit einem großen

DANK ESCHÖN

unter Über Mich zusammengefasst.

bild


30. August 2008

54. Zwei heiße Livergirl's auf Tour.
Bilder von unserem heißen Wiedersehen, haben wir unter Bilder und Geschichten eingestellt.

bild


16. August 2008

53. Ganz nah-tierlich natürlich. Wir waren mit Nadine und Bhanju im Wildpark in Rheinböllen.
Was es da alles zu sehen gab, könnt Ihr unter Bilder und Geschichten ansehen.

bild


09. August 2008

52. Wir sind morgen- und abendaktiv. Aktuelle Bilder, was wir alles so treiben,
könnt Ihr unter Bilder und Geschichten ansehen.

bild


06. August 2008

Es gibt mal wieder einige Links zu sehr schönen und interessanten Homepages hinzu zufügen.

banner

Sehr schöne Homepage über meinen Halbbruder Jabali

Homepage von Siri und Emily

Tolle Homepage von zwei tollen Ridgebackladies

Otong Anjamani vom Crown Hill

Anjamani - ein wunderschöner Thai Ridgeback


28. Juli 2008

51. Unter Bilder und Geschichten
haben wir einige Bilder, wie wir die Hundstage überstehen, sie aussitzen oder ihnen erliegen, eingestellt.

bild


01. Juli 2008

Apportierseminar für Rhodesian Ridgebacks am 04.+05.10.2008 in Taunusstein/Hohenstein
Nähere Informationen und Anmeldung

bild

Apportieren ist eine sinnvolle und auslastende Beschäftigungsmöglichkeit für uns Ridgis
und ich hab auch mega Spaß dabei.


26. Juni 2008

50. Wir haben aktuelle Bilder von unserem Badeausflug mit den Shakarri's am Rhein
unter Bilder und Geschichten eingestellt.

bild


17. Juni 2008

Wir haben unsere Linkseite mit einem neuen Link ergänzt.
Yashangaa Bashiras Zuri Riva

Super schöne Homepage über meine Halbschwester Yashangaa Bashiras Zuri Riva

bild

Dieses Foto unterliegt dem Copyright von Ula Bergob.


15. Juni 2008

49. Mein erstes Mal auf der Hunderennbahn. Lieben Dank an die Shakarri's, die mich auf Video 'eingefangen' und uns die Aufnahme bereitgestellt haben.
Das Video und einige Bilder könnt Ihr unter Bilder und Geschichten ansehen.

bild


08. Juni 2008

48. Wat mud, dat mud - Bilder vom sonnenreichen oder schattensuchenden Spaziergang könnt Ihr
unter Bilder und Geschichten ansehen.

bild


22. Mai 2008

47. Erlebniswoche auf der Hundefarm-Eifel.
Unter Bilder und Geschichten gibt es die Geschichte zu lesen und einige Bilder zu sehen.

bild


03. Mai 2008

46. Ein tolles Wiedersehen mit Nadine, Daniel und Bhanju.
Was Bhanju und ich so getrieben haben, könnt Ihr unter Bilder und Geschichten ansehen.

bild


27. April 2008

Wir haben unsere Linkseite erweitert.
banner

Sie brauchen eine zuverlässige und preiswerte Gebäudereinigung in Rheinhessen?
Wir sorgen für Durchblick und ein sauberes Raumwohlfühl-Gefühl.


21. April 2008

45. Ein sonniger Tag mit dem sonnigen Bhanju-Burschen.
Schaut unter Bilder und Geschichten was er alles gegeben hat, um mich um seine Pfoten zu wickeln.

bild


14. April 2008

44. Asabi trifft den leckeren Sam-Burschi.
Das Anekdötchen und die Bilder könnt Ihr unter Bilder und Geschichten lesen und anschauen.

bild


13.April 2008

43. Livergirls on Tour - Asabi trifft Emily.
War ein klasse Tag mit Emily. Schaut unter Bilder und Geschichten.

bild


25. März 2008

42. Heute gibt's einen besonderen Grund zu Jubeln.
HAPPY BIRTHDAY mein allerliebster STU.
Das mein Weggefährte mit seinen 10. Hundejahren noch ungemein lecker aussieht und fit ist,
könnt Ihr unter Bilder und Geschichten sehen.

bild


13. März 2008

41. Asabi war auf Einohrhasen-Jagd.
Wie eine Asabi-Einohrhasenjagd so abläuft, könnt Ihr unter Bilder und Geschichten ansehen.

bild


09. März 2008

40. Meine Lisha (Haiba Kaisoon Chiuvana) war auf Besuch bei mir - freu:o)
Es war wie immer ein super schönes Wiedersehen.
Schaut unter Bilder und Geschichten.

bild


01. März 2008

39. Germanys next Dogmodel - unter Bilder und Geschichten könnt Ihr das Kontrastprogramm
zu 'Germanys next Topmodel', mit meiner Hut-Cap-Fotosession bewundern:o).

bild


16. Februar 2008

Wir haben unsere Linkseite mit einigen neuen Links ergänzt.
banner

Kennel Nyota kwa Afrika von Birgit Brüger

banner

Bhanju, ein echt cooler und liebenswerter Typ

banner

Bhanu - ein toller Livernose-Ridgeback - und Bheko

Dort lohnt es sich reinzuschauen.
10. Februar 2008

38. Unter Bilder und Geschichten haben wir mal ein paar Kopfbilder, man nennt es auch Kopfstudie,
von 9 Monaten bis heute, mit 24 Monaten, von mir eingestellt.

bild


01. Februar 2008

Wir haben einen neuen Link, zu den Shelties von Rheinhessen,
den besten Freundinnen von meinem allerbesten Sheltie-Kumpel und Weggefährten Stu, hinzugefügt.
Ani und Veena sind nicht nur Stu's Freundinnen. Ich hatte sie auch schon zum fressen gern;o).

banner

Die besten Sheltie-Freundinnen von meinem Weggefährten Stu, die ich auch sehr gerne mag


06. Januar 2008

37. Ein sonniger Spaziergang mit Alima.
Bilder könnt Ihr unter Bilder und Geschichten ansehen.

bild


25. Dezember 2007

36. Hohoho - So dolle war MEIN Weihnachten.
Schaut unter Bilder und Geschichten, wie schön es war und wie gut es mir ergangen ist.
15. Dezember 2007

35. Das Jahr 2007 in Bildern.
Frauchen hat ein paar, bisher hier unveröffentlichte, Bilder des Jahres 2007
unter Bilder und Geschichten eingestellt.
17. November 2007

34. Stu und ich unterwegs mit zwei feschen Sheltie-Mädels.
Schaut mal unter Bilder und Geschichten.
10. November 2007

33. Ich habe Emily, eine kleine entzückende Livernose-Hündin, kennengelernt.
Fotos über unser erstes Treffen, könnt Ihr unter Bilder und Geschichten angucken.
02. November 2007

32. Wir waren auf Fährtenseminar.
Wie ich meine erste Fährte gesucht habe und welchen Spaß ich sonst so am Wochenende hatte,
könnt Ihr unter Bilder und Geschichten ansehen.
28. Oktober 2007

31. Lisha hat mich besucht
Unter Bilder und Geschichten gibt es Bilder von mir und Lisha zu sehen.
17. Oktober 2007

30. Ein toller Spaziergang mit Shakarri Asani Chandu
Beweisfotos gibt es unter Bilder und Geschichten.
16. Oktober 2007

29. Unterhaltsame Auffrischung meiner Apportierfähigkeiten
Wieviel Spaß ich dabei hatte, könnt Ihr unter Bilder und Geschichten ansehen.
15. Oktober 2007

28. Operation Hinkelstein - oder eine tolle Wanderung.
Unter Bilder und Geschichten könnt Ihr Euch ein paar Schnappschüsse anschauen.
06. Oktober 2007

27. Wir waren heute im OPEL-ZOO.
Aufnahmen von diesem aufregenden Ausflug könnt Ihr unter Bilder und Geschichten angucken.
16. September 2007

Jubiläum - Ein Jahr im neuen Zuhause.
Was sich seither getan hat, könnt Ihr unter Über Mich ansehen.
10. September 2007

26. Ich war beim Hunderennen.
Schaut mal unter Bilder und Geschichten.
28. August 2007

25. Ein tolles Wochenende mit Isanusi Amankentshane.
Unter Bilder und Geschichten gibt es viele Bilder von mir und Schani zu sehen.
07. August 2007

24. Ich war auf Mäusejagd;o).
Schaut unter Bilder und Geschichten, wie sowas funktioniert.
26. Juli 2007

23. Bilder von der Family.
Einige Schnappschüsse von meiner Mama Tali, meiner Schwester Moyo, meinen Brüdern Mashama und Boston,
haben wir unter Bilder und Geschichten eingestellt.
18. Juli 2007

22. Frauchen hat sich weitergebildet.
Wir waren gemeinsam in Obernzenn, Nähe Würzburg, und haben ein Seminar über Ridgebacks und Boerboels besucht.
Schaut mal unter Bilder und Geschichten.
30. Juni 2007

21. Spaß beim apportieren. Unter Bilder und Geschichten haben wir ein paar Schnappschüsse eingestellt.
18. Juni 2007

20. Bilder von unserem heutigen Spaziergang könnt Ihr unter Bilder und Geschichten anschauen.

09. Juni 2007

Neuigkeiten ÜBER MICH und Frauchen unter Über Mich.

25. Mai 2007

Die Linkseite wurde aktualisiert.
Ihr wollt mit Euren Menschen Urlaub machen oder braucht einen Hundeservice in Rheinhessen?
Außerdem neue, von mir erprobte und für sehr gut befundene Futterlieferanten.
19. Mai 2007

19. Mächtig Fun mit meiner Freundin Emily.
Schaut unter Bilder und Geschichten, wie klein und groß viel Spaß miteinander haben können.
12. Mai 2007

18. Ausflug im Hochwildschutzpark in Rheinböllen.
Unter Bilder und Geschichten könnt Ihr Bilder von diesem Ausflug und
Bilder von Alima und mir auf'm Shakarri-hauseigenen Erdhügel anschauen.
01. Mai 2007

17. Es gibt neue Bilder von mir und neugewonnenen Freunden unter Bilder und Geschichten.
28. April 2007

16. Badespaß am Rhein.
Bilder von mir, der Wasserratte, könnt Ihr unter Bilder und Geschichten anschauen.
20. April 2007

15. Unser heutiger Ausflug am Rhein.
Aktuelle Fotos sind unter Bilder und Geschichten eingestellt.
15. April 2007

14. Unsere erste gemeinsame Ausstellung.
Einige Fotos könnt Ihr unter Bilder und Geschichten ansehen.
31. März 2007

13. Wiedersehen mit meinem ehemaligen Rudel, den Wanyangas.
Schaut unter Bilder und Geschichten.
26. März 2007

12. Happy Birthday Stu.
Aktuelle Bilder von dem 'alten' Racker unter Bilder und Geschichten.
06. März 2007

11. Das Drama um die arme Püppie, einem ehemals wunderschönen Stofftierchen.;o).
Schaut unter Bilder und Geschichten.
04. März 2007

10. Frauchen war mit mir zur Hundespielstunde.
Ein paar Schnappschüsse könnt Ihr unter Bilder und Geschichten anschauen.
23. Februar 2007

Neuigkeiten ÜBER MICH und Frauchen unter Über Mich.
17. Februar 2007

9. Es gibt aktuelle Bilder von Lisha und mir, drinnen und draußen, unter Bilder und Geschichten.
10. Februar 2007

8. Es gibt neue Bilder von mir und meinem Kumpel Stu.
Schaut doch mal unter Bilder und Geschichten.
04. Februar 2007

Informationen zu den Shopping-Links eingefügt.
03. Februar 2007

7. 'Wir haben Hunger, Hunger, Hunger, haben Hunger, Hunger, Hunger....' und

6. Neue Schnappschüsse vom Gassi mit den Shakarri-Girls, Lisha und mir
könnt Ihr unter Bilder und Geschichten bewundern.
26. Januar 2007

Unter Bilder und Geschichten könnt Ihr Euch Schnappschüsse der vergangenen 4 Monate, die ich nun im neuen Zuhause bin, ansehen.

5. Bilder von Alima und mir, von unserem ersten gemeinsamen Wochenende im November 2006.

4. Unser erster gemeinsamer Urlaub im Oktober 2006

3. Bilder vom ersten gemeinsamen Wochenende, mit meiner neuen Freundin Lisha im September 2006

2. Der zweite Tag im neuen Zuhause am 17.September 2006.

1. Mein erster Tag im neuen Zuhause am 16. September 2006.
26. Januar 2007

HAPPY BIRTHDAY an meine Geschwister zum 1. Geburtstag

Yippie, ich habe meine eigene Homepage.

Mit einem dicken Schlapper durchs Gesicht meines Frauchens Stefanie, bedanke ich mich für meine eigene Internetpräsenz.

An dieser Stelle möchte sich mein Frauchen für die vielen nützlichen Tipps und die Unterstützung, rund um mein Wohlbefinden, bei meinen ersten Menscheneltern, meinen Züchtern, Kathrin Meier und Enrico Beyer, den Freunden meines Frauchens, Heike Hamori und Kai Rodemann, bedanken.

Vielen Dank auch an meinen Starfotografen, Mike Dalinger.