Zurück zur Übersicht


114. Charakterkopf - Mai 2012


Beim Durchschauen der heute entstandenen Bilder ist Frauchen ganz spontan die Überschrift 'Charakterkopf' eingefallen,
denn heute sind hauptsächlich Kopfbilder und wenige Bewegungs- und einige Ausruhbilder von mir entstanden. Obgleich
wir uns bereits kurz nach 8 Uhr auf den Weg gemacht hatten, wurde es gegen 9 Uhr doch schon gefühlte 50°C warm.

Frauchen ist der Meinung, dass ich auch mit 6 Jahren und 4 Monaten ein besonders schöner Charakterkopf, mit einem super
schönen Liver-Pigment bin. Sie ist ganz verliebt in meine bernsteinfarbenen Augen, die sehr gut zu meiner Fellfarbe passen.
Mittlerweile zieren auch graue Härchen meine Schnute, die Tasthaare sind fast alle weiß und um die Augen wachsen seit kurzem
einige Silberhaare, was mein Frauchen aber überhaupt nicht stört. Das Weiße in meinem Gesicht soll mich weise aussehen lassen,
meint sie:o).

Als Charakterkopf erlaube ich es mir hier und da mal nicht so zu schauen, wie es sich Frauchen gerade wünscht oder ihr zu
zeigen, ich hab' manchmal meinen eigenen Kopf und mach' ihr einen Strich durch ihre Knipse-Rechnung:o). Und das ist gut so,
denn Frauchen liebt meinen, diesen Charakterkopf! Vielleicht gefällt's Euch ja auch. In diesem Sinne, sonnige Grüße.

bild
Charakterkopf ...

bild
... mit einem Hecheln lächeln

bild
Zwinker;o)

bild
Der Charakterkopf zeigt Frauli mal wieder,
was sie von diesem Geknipse hält:o). Gäääähn! ...

bild
... Nu hör schon auf, Du Paparazzi!

bild
Ne, ne, ich bin keine graue Maus,
eher eine Silberschnute.

bild
Im Schatten ausruhen, nach 1,5 Stunden Marsch.

bild
Schau mir in die Augen, Kleines!

bild
Wenn Frauchen was von Fresschen zuhause erwähnt,
setz ich mich in Bewegung:o).

bild
Tschüssi und bis bald.

...neue Anekdötchen und Bilder folgen.

Wieder zum Seitenanfang