Zurück zur Übersicht


138. This Girl is on Fire :o) - August 2015


Seit nunmehr fast 2 Monaten lebt das Girl with Red 'Fire' bei Frauchen und mir. Sie macht es uns wirklich einfach, sie ist überhaupt nicht aufdringlich, Worte wie NEIN oder LASS DAS kriegt sie nur sehr selten zu hören. Okay, das PFUI muss Frauchen dann doch das ein oder andere Mal, gerade wenn sich Hunde-Pullmoll (Hasenkacke) zum Schlemmen anbieten, anwenden. Sie lernt sehr schnell, orientiert sich sehr an F. und genießt dadurch sehr viel Freilauf, bei dem Störche im Feld, Fahrradfahrer vor ihren Augen, kein Problem sind, das Kommando WARTEN sitzt und sie lieber bei uns bleibt. Klare Ansagen von Frauchen und mir nimmt sie wahr und ernst. Den Firelöscher, die Rolle der Gouvernante, habe ich nicht verlernt.
Während die beiden gemeinsam in die Hundeschule gehen, genieße ich meinen Altenteil auf dem Sofa und schlafe mich vom Erziehungsjob aus. Und wenn dann in der HuSchu Fireabend ist, die Schülerin und Streberin völlig platt vom Lernen ist und sich ausruhen möchte, gönnt Frauchen uns die Zweisamkeit, die wir beiden sehr genießen.
Die Spaziergänge mit unseren beiden 'Fusseln' Glory und Timey genießen wir alle sehr. Während die beiden Youngster sich dabei auspowern, Timey den Bespaßer macht, er gemeinsam mit Fire spielt, lesen wir 'Alten', Glory und ich, in Ruhe die Zeitung.

bild
Fire undercover ;o)
Danke Mike Dalinger für dieses Bild.

bild
Wir sind ein Team.
Danke Anke Meyer-Rexhäuser für dieses Bild.

bild
This Girl is on Fire :o).

bild
Fire ist aus dem Knautschgesicht rausgewachsen.

bild
Fire lässt Timey den Vortritt.

bild
ICH, der Firelöscher oder
Sporty-Spice in Seniorenögdschen.

bild
Störche vor Augen, die nur bewundert werden.

bild
Freilaufender Junghund lässt Fahrradfahrer zwar nicht
aus dem Auge, aber ohne Beanstandung passieren.

bild
Glory und ich haben die Zeitung ausgelesen.

bild
Anstrengend aber schön, das Leben mit der
liebenswerten 'Plage' und jetzt ist Fireabend.

...neue Anekdötchen und Bilder folgen.

Wieder zum Seitenanfang