Zurück zur Übersicht


140. Urlaub an der Ostsee - September 2015


Der September ist einer der schönsten Monate im Jahr. Annehmbare Temperaturen, wenig Regen, viel Sonne, Altweibersommer, weswegen Frauchen unseren Urlaub meistens in den September legt. Auch in diesem Jahr hat sie sich für ein paar Tage Auszeit in Kappeln an der Schlei entschieden.
Fire durfte das erste Mal Meerluft schnuppern, Wellen beobachten, anbellen, Sandkuhlen buddeln. Frauchen und ich haben Fire den Hundestrand in Schönhagen gezeigt, wir waren gemeinsam in Eckernförde, in Damp und haben viele schöne Ausflüge, auch nach Arnis, unternommen. Die Gegend lädt einfach zu wunderbaren Spaziergängen rund um die Schlei oder an den Stränden der Ostsee ein. Nicht nur Fire war das erste Mal dabei, auch unser Kumpel Alonso kam für einige Tage in den hohen Norden. Wir hatten eine sehr schöne Ferienwohnung mit Garten, den wir auch ausgiebig zum Chillen und Sonne genießen genutzt und in der wir uns sehr wohl gefühlt haben.

bild
Hier lässt es sich aushalten.

bild
Blick auf den kleinen Hafen in Kappeln.

bild
Zu zweit genießen wir die Sonne, natürlich weich gebettet ;o)

bild
Fire ganz aufmerksam am Strand ...

bild
... ich beobachte unbemerkt im Stillen.

bild
Auch in unserem Garten kann ich es mir gut gehen lassen.

bild
Fire und ich - Frauchens Dreamteam.

bild
Fire hält Ausschau nach dem nächsten Spielekumpel.

bild
Spaß in den Backen. Nur nicht zu nah ans Wasser ;o).

bild
Fire alias Schnütentüt hat sich eine Kuhle gebaut und beobachtet.

bild
Frauchens Seele - Nach dem Urlaub ist vor dem Urlaub :o).

...neue Anekdötchen und Bilder folgen.

Wieder zum Seitenanfang