Zurück zur Übersicht


62. Fräulein Asabi's Gespür für Schnee - Januar 2009


Hier in Rheinhessen brauche ich schon 'ne gute (Ge)Spürnase für das weise, kalte aber schöne Nass, das in den Wintermonaten leider viel zu selten bei uns rumliegt. Zum Glück war Frau Holle in diesem Winter auch am rheinhessischen Himmel sehr fleißig und hat uns mit verhältnismäßig viel Schnee beschert. Und weil ich in einem Wintermonat geboren wurde, damals in 2006 noch als kleines Wintermädchen, meinen ersten Schnee erleben konnte, ist es nun umso mehr ein Erlebnis für mich, ihn endlich wieder erleben zu dürfen.

Nach einem ausgiebigen Warm up, machte ich mich daran, Mäuse unter der weisen Schutzschicht aufzuspüren und Chandu, mein liebenswerter Clown, der das weise Nass genauso mag wie ich, machte unser Schneetreffen zu einem riesen Spaß. Er kann vom weisen Nass auch nicht genug kriegen, wälzte sich genüsslich darin rum und puderte sich sogar die Nase mit Schnee:o).

Es war ein richtig schönes Schneeerlebnis mit Euch. Bis bald wieder.

bild
Warm up - Chandu und ...

bild
... ich laufen uns erstmal warm ...

bild
... bis ich dann trotz weiser Schutzschicht
was aufGESPÜRt habe ...

bild
... und mal ne Lunge voll reinpuste, in der Hoffnung,
dass am anderen Lochende was rausfluppt:o).

bild
Auf(GE)spüren und dabei genau im Blick ...

bild
... was mein Clown Chandu, da so mit vollem Körpereinsatz treibt.

bild
Uuuups, er pudert sich die Nase:o), ...

bild
... kriegt den Hals nicht voll, spürt wie gut so'ne Abkühlung tut
und pudert sich dann ganzkörperlich.

bild
Nach dem eingepudere, legt Chandu 'ne flotte Sohle vor ...

bild
... und ich bin ihm auf den Versen ...

bild
... versuche Chandu zum gemeinsamen (GE)spüren zu bewegen ...

bild
... und er steigt, clowns-like, voll drauf ein.
Nach einigen Lauf- und Spieleinlagen ...

bild
... verspüre eine leichte Laufschwäche ...

bild
...Ääääätsch, doch nicht:o).
(GE)Spüren werde ich morgen meinen Muskelkater:o).
Bis bald, Euer Fräulein Asabi

...neue Anekdötchen und Bilder folgen.

Wieder zum Seitenanfang