Zurück zur Übersicht


89. Toben, chillen und modeln - April 2010


Endlich ist Frühling und da geht nicht nur dem Frauchen das Herz auf, mir auch ganz besonders.
Unsere Spaziergänge gehen nun auch wieder etwas flotter zu und ich starte regelmäßig meine 5-Minuten-Runden, gebe dabei richtig Gas. Diese Gymnastik tut richtig gut. Für Frauchen ist es eine große Freude, mir bei meinen ausgelassenen Toberunden zu zuschauen oder mich dabei im Bild festzuhalten, was gar nicht so leicht ist, denn ich bin im Moment ein echt flotter Feger:o).

Das Thema Leinenpflicht, die derzeit wegen der Brut- und Setzzeit bei uns in RP gilt, nehmen wir natürlich auch sehr ernst. Dabei bin ich sehr leinenpflichtbewusst;o). Aber auf Feldern, die sehr gut zu überschauen sind und die Frauchen vorher genauestens abgescant hat, darf ich dann meine Energie walten lassen:o).
Danach wird entspannt oder neudeutsch gechillt:o). Jaaaa Frauchen nennt es chillen und glaubt tatsächlich, dass mir dabei nicht auffällt, dass ich wieder modeln muss. Naja, ich tue ihr dann mal den Gefallen, wenn die Belohnung stimmt:o). Also gibt es neben den bewegungsreichen auch ein paar bewegungsarme Bilder von mir, die wir Euch nicht vorenthalten möchten. Wenn Frauchen die Kamera vorm Auge hat, findet die manchmal echt kein Ende (gääääähn).

Viel Spaß und liebe Grüße Asabi

bild
Neee, mich hat nichts gestochen, ...

bild
... hab' gerade meine 5 Minuten ...

bild
... und einen voll irren Blick ...

bild
... und meine Körperhaltung, ...

bild
... Formwertnote vdk - völlig durchgeknallt ...

bild
... und Spaß dabei.

bild
Dann muss ich das olle Stöckchen auch noch abliefern ...

bild
... aber die Leine darf ich leinenpflichtbewusst selber schleppen.

bild
Frauchen nennt das chillen ...

bild
... ich nenne es leicht verdiente Lecker;o). Wieder Model liegen ...

bild
... oder Model sitzen ...

bild
... oder Halsband-Model mimen ...

bild
... oder für die Grauen Panter, äääähm Schnuten modeln;o).

...neue Anekdötchen und Bilder folgen.

Wieder zum Seitenanfang